DRK-Präsidentin Gerda hasselfeldt auf der Bundesversammlung 2017 Michael Handelmann
Sie befinden sich hier:
  1. Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Sollten Sie Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema bzw. Schlagwort suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Helfen Sie uns mit einer Spende!

Jede noch so kleine Spende hilft dem DRK bei der Unterstützung von hilfsbedürftigen Menschen.

Zwei Wochen nach der Fußball EM: Über 83.000 Tore - Deutschland wird doch Europameister

Presseinformation 56/08

Deutschland ist auf dem sicheren Weg zum "Pokal der Menschlichkeit" der EM 2008. Auf der Webseite www.torefuerdasrotekreuz.de hat das deutsche Team über 83.000 Tore bekommen. Platzsieger Spanien ist mit 54.500 Toren zweiter, gefolgt von Holland mit 47.100 Toren. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bewertet die deutsche Führung als uneinholbar und freut sich, die deutsche Nationalmannschaft und ihre Fans als die menschlichsten in der ganzen EM bezeichnen zu können.

Während der EM spendete die UEFA 4.000 Euro für jedes gefallene Tor auf dem Spielfeld an das Rote Kreuz.... Weiterlesen

ARD testet Erste Hife-Bereitschaft von Autofahrern

DRK-Präsident Seiters: Jetzt in 90 Minuten Ersthelfer-Kenntnisse auffrischen! Weiterlesen

Presse-Einladung: Siegerehrung Schreibwettbewerb "WendePunkte"

Presseinformation 52/08

Jede Gesellschaft lebt auch von ihrer Mitmenschlichkeit und Solidarität. Das belegen die Einreichungen beim Schreibwettbewerb "WendePunkte". Gefragt waren Erfahrungsberichte über Situationen, in denen Hilfe zur Begegnung zwischen zwei Menschen wird. Fast 300 Interessierte aus dem deutschsprachigen Raum beschreiben in ihren Texten, wie sie Menschen helfen oder selbst Hilfe empfangen haben. In den Beiträgen geht es u.a. um die Arbeit im Hospiz, um Mitgefühl, Sucht, einen Anruf beim Jugendtelefon, um missionarischen Eifer oder um den Völkermord in Ruanda. Nun hat eine...

Weiterlesen

Weltkatastrophenbericht 2008

Über 200 Millionen Menschen von Naturkatastrophen betroffen Weiterlesen

Tore für das Rote Kreuz - Score for the Red Cross – Deutschland auf dem Weg zum "Pokal der Menschlichkeit"

Presseinformation 50/08 

Berlin - Auf dem Weg zum EM-Titel liegt Deutschland auch im Kampf um den "Pokal der Menschlichkeit" weit vorn.

Die Webseite www.torefuerdasrotekreuz.de erfasst alle erzielten Tore und Fans können ihre Spieler mit weiteren virtuellen Toren unterstützen. Die Mannschaft mit den meisten Toren – echte oder virtuelle – erhält nach Ende des Turniers den Pokal. Zurzeit führt Deutschland mit über 59.800 Toren, vor Holland (46.800) und Spanien (37.500). Während der EM spendet die UEFA 4.000 Euro für jedes gefallene Tor an das Rote Kreuz. Jedes "echte" Tor zählt wie 4.000... Weiterlesen

Presseeinladung: Das Deutsche Rote Kreuz unter der NS-Diktatur

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 24. Juni präsentiert das Deutsche Rote Kreuz gemeinsam mit dem Schöningh-Verlag das Buch "Das Deutsche Rote Kreuz unter der NS-Diktatur 1933 – 1945".
Damit ist die jahrelange, fundierte Aufarbeitung der Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes in den Jahren 1933 bis 1945 in einer umfassenden Studie zum vorläufigen Abschluss gekommen.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wir würden uns freuen, Sie zur Präsentation des Buches begrüßen zu dürfen und laden Sie herzlich zu unserer Pressekonferenz ein. Die Pressekonferenz findet statt
am 24. Juni 2008 um 11 Uhr
im... Weiterlesen

Antonia beim Weltrekordversuch dabei

Der Schlagerstar Antonia aus Tirol beteiligt sich am 21. Juni 2008 am Weltrekordversuch der Wasserwacht "über das Wasser zu gehen". Rund 1.200 Wasserretter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) treffen sich anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Wasserrettung in Deutschland" vom 20. bis 22. Juni 2008 am Brombachsee in Franken zum Megacamp 2008.

Antonia, Ehrenmitglied der DRK-Wasserwacht, gilt als deutsche Pamela Anderson und wird sich in Baywatch-Manier am 21. Juni einbringen. Sie will sich auch zukünftig in der DRK-Wasserwacht engagieren. Um 14.30 Uhr startet der Rekordversuch: Antonia und... Weiterlesen

13. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag: DRK für mehr Förderung offener Jugendangebote

Presseinformation 46/08

Das Thema "Chancengerechtigkeit für alle Kinder" steht im Mittelpunkt der DRK-Aktivitäten zum 13. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag vom 18.-20. Juni 2008 in Essen. Das Deutsche Rote Kreuz ist hier mit rund 20 Projekten vertreten. Dabei weist das DRK darauf hin, dass Erhalt und Ausbau offener und kostenloser Angebote in Zeiten steigender Kinderarmut besonders wichtig ist.

Gerade in sozial schwachen Familien bleibt an kostenlosen Freizeitangeboten oft nur das Fernsehen. Damit besteht das Risiko, dass Kinder und Jugendliche in ihren sozialen, sinnlichen, sportlichen... Weiterlesen

China: "Krankenhaus aus der Kiste" geht ans Chinesische Rote Kreuz

Presseinformation 45/08

Hoher Besuch im Rotkreuz-Hospital in der Erdbeben-Provinz Sichuan in China: der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier besuchte das deutsch-chinesische Zelt-Krankenhaus auf der "Straße des Paradieses" in Dujiangyan. Im Anschluss an den Besuch wurde das mobile Hospital durch das deutsche Rotkreuz-Team an den Generalsekretär des Chinesischen Roten Kreuzes, an Haijing Wang, übergeben. Die Arbeit der Hilfsorganisation im Katastrophengebiet geht weiter.

Frank-Walter Steinmeier überreichte den 100 chinesischen Ärzten und Schwestern, die ihren Dienst im Hospital... Weiterlesen

Seite 90 von 96.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK