Kleiderkammer mit gespendeter Kleidung Foto: J. F. Müller / DRK e.V.
Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe in Deutschland
  2. Existenzsichernde Hilfe

Kleiderkammern des Deutschen Roten Kreuzes

Bundesweit versorgen viele DRK-Kleiderkammern Millionen von Menschen mit gut erhaltener Kleidung und Schuhen und vielen weiteren Gütern zur materiellen Grundversorgung. Wir helfen Menschen in Notlagen und schwierigen sozialen Situationen schnell und unbürokratisch mit diesem Angebot.

Das ist möglich, da viele Menschen ihre Kleidung spenden. Die gebrauchte und gespendete Kleidung wird gewaschen, sortiert und an die verschiedenen Kleiderkammern in Deutschland verteilt.

Die gebrauchten und sauberen Kleidungsstücke werden vor Ort, oftmals ohne Nachweis der Bedürftigkeit, kostenlos oder gegen eine geringe Spende ausgegeben.

Kleiderkammer bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Was bekommt man in den Kleiderkammern?

  • Guterhaltene Kleider, Hosen, Jacken und Mäntel
  • Guterhaltene Schuhe und Stiefel für den Sommer/Winter
  • Wäsche, Bettzeug und Decken
DRK Helferin mit gespendeter Kleidung in einer Kleiderkammer
Foto: S. Rosenberg / DRK e.V.

So finden Sie die Kleiderkammer in Ihrer Nähe

Mithilfe der Postleitzahlen-Suche finden Sie die nächstgelegenen Kleiderkammern in Ihrem DRK-Kreis- oder Ortsverband.

Neben den Kleiderkammern bietet das DRK Ihnen preisgünstige Second-Hand Ware in den neuen DRK-Kleiderläden in städtischen Einkaufsstraßen an. Dort finden Sie günstige und gute Waren, viele Accessoires und darüber hinaus ein umfangreiches Beratungsangebot.

Wir freuen uns auf Sie!

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK