Abflug von Hilfsgütern in Kooperation mit Siemens Gero Breloer/ DRK
Sie befinden sich hier:
  1. Spenden

Corporate Social Responsibility (CSR)

Mit unseren Partnern aus der Wirtschaft realisieren wir innovative und spannende Kooperationen, die uns dabei unterstützen, Menschen in Not zu helfen. Wir unterstützen das soziale Engagement von Firmen mit unserem differenzierten Service. Ob spontane Unternehmensspende oder mehrjährige Partnerschaft: Gemeinsam finden wir die passende Form des Engagements für Ihr Unternehmen! Mögliche Themenfelder sind vielfältig: von der Armuts- und Obdachlosenhilfe über Spenden für Flüchtlinge bis zur Katastrophenhilfe.

Das DRK arbeitet mit Unternehmen zusammen, die Ihre gesellschaftliche Verantwortung („Corporate Social Responsibility“) wahrnehmen möchten, um so soziale, ökologische und ökonomische Belange miteinander zu vereinbaren. In Deutschland, in Europa oder weltweit. Denn globale, gesellschaftliche Herausforderungen wie die Folgen des Klimawandels, die demographischen Veränderungen oder die wachsende Ungleichheit zwischen Arm und Reich kann kein Akteur – ob Regierung, Unternehmen oder humanitäre Organisation – allein bewältigen.

Von einer CSR Partnerschaft profitieren

Eine Unternehmens-Partnerschaft im Rahmen der Corporate Social Responsibility mit dem DRK bietet Ihnen viele Vorteile. Durch die große Reputation und den hohen Bekanntheitsgrad des DRK profitieren Sie und Ihr Unternehmen bei Ihrem CSR-Engagement nicht nur von einer starken Marke, sondern können sich jederzeit sicher sein, dass Ihre Spenden genau da ankommen, wo sie gebraucht werden. Das Deutsche Zentral Institut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem DRK regelmäßig einen verantwortungsvollen Umgang mit Spenden.

Unsere Expertinnen und Experten begleiten Ihre Projekte von der Planung bis zur Evaluation und sorgen so für eine erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung vor Ort.

Auch für die zielgruppenspezifische Kommunikation Ihres Engagements gibt es viele Möglichkeiten – von klassischer Pressearbeit über interne Unternehmenskommunikation bis zur Social-Media-Kampagne.

Hilfslieferung finanziert aus einer Unternehmenspartnerschaft

Kooperationsmöglichkeiten als Unternehmen mit dem DRK


Ob Förderung eines einzelnen Projekts, Mitarbeitersammlung im Katastrophenfall, breit angelegte Verkaufsaktion im Einzelhandel oder mehrjährige, strategische Partnerschaft:

Eine Unternehmenskooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz ist immer individuell und auf die Ziele und Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten, um einen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Gemeinsam entwickeln wir Lösungen, wie sich gesellschaftliches Engagement auch in Ihr Geschäftsmodell oder Ihre CSR-Strategie integrieren lässt.

Thematische Partnerschaft

Sie möchten sich im Ausland engagieren, nachhaltige Hilfe leisten und in einem Bereich aktiv sein, der zu ihrem Produkt und ihrem Unternehmen passt? Dann werden Sie Themenpartner des DRK.

Gemeinsam erarbeiten wir geeignete thematische Partnerschaften, die Menschen vor Ort nachhaltig helfen. Speziell unsere Projekte WASH und SHELTER bieten viele Möglichkeiten einer Unternehmenskooperation. Dabei können Sie uns helfen, den Wiederaufbau in Katastrophengebieten voranzutreiben oder Menschen mit sauberem Wasser zu versorgen.

Sehen Sie sich am Beispiel von Sebapharma an, wie eine thematische Unternehmenspartnerschaft für das WASH Projekt aussehen kann und wie Sie und Ihr Unternehmen davon profitieren.


Mitarbeiter Engagement

Sie möchten Ihre Mitarbeiter in die CSR-Strategie einbinden und motivieren? Dann geben Sie Ihnen die Gelegenheit, sich für das DRK zu engagieren, mit Geld-, Zeit- oder Blutspenden. Das Mitarbeiter-Engagement mit dem DRK ist eine Form der Unternehmenskooperation, die viele Teile Ihres Unternehmens aktiv in Projekte involviert.

Marketing Kooperation

Produkte verkaufen und dabei gleichzeitig Gutes tun, muss sich nicht ausschließen. Immer mehr Unternehmen sind sich ihrer sozialen und gesellschaftlichen Rolle bewusst und nutzen dies gleichzeitig für ihre Marketingaktivitäten. Das Rote Kreuz, eine der bekanntesten Marken in Deutschland, steht Ihnen und Ihrem Unternehmen für gemeinsame Marketing-Kooperationen zur Verfügung, die nicht nur Ihren Kunden im Gedächtnis bleiben, sondern auch Menschen in Not direkt helfen. Kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam eine geeignete Marketingstrategie entwerfen können!


Strategische Kooperation

Wenn Sie sich mit den Werten und Zielen des Roten Kreuzes eng verbunden fühlen, eignet sich eine strategische Unternehmenskooperation. Damit können Sie langfristig gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und mit uns gemeinsam die Themen der Zukunft gestalten


Die Vorteile einer Unternehmens-Partnerschaft

Eine Unternehmens-Partnerschaft im Rahmen der Corporate Social Responsibility mit dem DRK bietet Ihnen viele Vorteile.

Durch die große Reputation und den hohen Bekanntheitsgrad des DRK profitieren Sie und Ihr Unternehmen bei Ihrem CSR Engagement nicht nur von einer starken Marke, sondern können sich jederzeit sicher sein, dass Ihre Spenden genau da ankommen, wo sie gebraucht werden.

Das Deutsche Zentral Institut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem DRK regelmäßig einen verantwortungsvollen Umgang mit Spenden.

Unsere Expertinnen und Experten begleiten Ihre Projekte von der Planung bis zur Evaluation und sorgen so für eine erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung vor Ort.

Auch für die zielgruppenspezifische Kommunikation Ihres Engagements gibt es viele Möglichkeiten – von klassischer Pressearbeit über interne Unternehmenskommunikation bis zur Social-Media-Kampagne.

 

 

Abflug von Hilfsgütern in Unternehmenskooperation

5 gute Gründe für eine nachhaltige Partnerschaft

  • Profitieren Sie von der starken Marke und Vertrauenswürdigkeit – 96 % der Bundesbürger kennen das DRK
  • Unsere langjährige und herausragende Kompetenz im Bereich humanitärer Hilfe – sowohl in akuten Notsituationen (Katastrophenhilfe) als auch in der langfristigen Entwicklungszusammenarbeit.
  • Sie können sich im Ausland engagieren und in einem Bereich aktiv sein, der zu ihrem Produkt und ihrem Unternehmen passt.
  • Sie können ein konkretes Projekt unterstützten.
  • Eine Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz ist immer individuell und auf die Ziele und Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten – schaffen Sie Mehrwert durch Ihr gesellschaftliches Engagement.

 

 

Wie profitieren Sie als Unternehmen?

  • Ihr persönlicher Ansprechpartner betreut und berät Sie.
  • Sie erhalten Zugang zu Bild-, Film- und Textmaterial, Projektskizzen, Interviews u.v.m. für Ihre interne und externe Kommunikation.
  • Regelmäßige Projektberichte mit Fotos halten Sie über das Projekt und unsere Arbeit auf dem Laufenden.
  • Visibility: für die zielgruppenspezifische Kommunikation Ihres Engagements gibt es viele Möglichkeiten – von klassischer Pressearbeit über interne Unternehmenskommunikation bis zur Social-Media-Kampagne.
  • Sie erhalten Zugang zu Partner-Veranstaltungen und gegebenenfalls zum internationalen Rotkreuz-Netzwerk.
  • Je nach Kooperationsmodell lassen sich Projektreisen, Austausch zu DRK-Delegierten vor Ort oder auch Cause-Related-Marketingaktionen mit uns umsetzen.
  • Zudem sind all Ihrer Spenden steuerlich absetzbar. 

Sehen Sie sich auch an, wie andere Unternehmen Ihre Corporate Social Resposibility Strategien mit dem DRK verwirklichen.

DRK & Geschäftsführer eines Unternehmens arbeiten zusammen

CSR-Brochüre des DRK

Sie können unsere „Hilfe braucht Partner“-Broschüre auch als PDF Download abrufen. Gern können Sie uns auch kontaktieren. Gemeinsam erarbeiten wir individuelle CSR-Strategien für Ihr Unternehmen und zeigen Ihnen, wie sich diese in Ihr Geschäftsmodell integrieren lässt.


Ihre Ansprechpartner für CSR & Unternehmenskooperationen

 

 


  • CSR-Partner

    Wenn zwei starke Partner ein gemeinsames Ziel verfolgen, dann ist auch der Erfolg größer. Erfahren Sie mehr über einzelne Kooperationen und lassen Sie sich von den folgenden Beispielen inspirieren.
    Weiterlesen

  • Themenpartnerschaft Wiederaufbau

    Im Rahmen der Themenpartnerschaft "Wiederaufbau" kooperiert das Deutsche Rote Kreuz mit Unternehmen um Gegenden, die von Naturkatastrophen betroffen wurden, wieder aufzubauen.
    Weiterlesen

  • Themenpartnerschaft Wasser & Hygiene

    Im Rahmen der Themenpartnerschaft "Wasser & Hygiene" arbeitet das Deutsche Rote Kreuz in Partnerschaft mit Unternehmen daran, Menschen weltweit Zugang zu sauberem Wasser, Trinkwasser und Sanitärversorgung zu ermöglichen.
    Weiterlesen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK