Foto: A. Zelck / DRK e.V.
zum Anfang