Mit Essen auf Rädern werden Senioren mit warmen Speisen versorgt Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe in Deutschland
  2. Senioren
  3. Altersgerechtes Wohnen

Essen auf Rädern / Menüservice

Ab und zu mal nicht kochen oder täglich versorgt werden – Essen auf Rädern sorgt für die Lieferung eines Mittagessens bis nach Hause. Ob aus Bequemlichkeit oder Notwendigkeit – Abwechslung und Auswahl auch für besondere Ernährungsanforderungen sind garantiert. 


Essen auf Rädern in Ihrer Nähe

Einkaufsservice bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr


Das Angebot des Menüservice

Grundsätzlich bieten wir im Rahmen unseres Essen auf Rädern Angebots zwei Varianten der Auslieferung:

  • die tägliche Lieferung eines warmen Mittagessens und
  • die wöchentliche Lieferung eines Menüpakets mit tiefgekühlten Mahlzeiten, die zu Hause aufbereitet werden.

Menüauswahlmöglichkeiten und Zusatzangebote wie Vorsuppen, Salate, Desserts etc. sind für beide Varianten gleich, können sich jedoch regional unterscheiden. 

 


Kosten für Essen auf Rädern

Die Preise für den Essen auf Rädern Service sind beim zuständigen Kreisverband zu erfragen.

 

DRK-Mitarbeiter beim Essen auf Rädern Service
Foto: A. Zelck / DRK

Bringdienst: Essfertig oder tiefgekühlt?

Die Tiefkühlauslieferung des Menübringdienstes

  • bietet den Vorteil, spontan entscheiden zu können, welches Menü zu welcher Uhrzeit an welchem Tag bereitet wird.
  • Da das Menü nicht warmgehalten werden muss, gibt es Qualitätsvorteile und
  • einen Preisvorteil.

Die Heißauslieferung des Menübringdienstes

  • bietet den Vorteil, dass die Zubereitungszeit in der Mikrowelle oder im Backofen entfällt.
  • Der Kunde hat täglich zur gleichen Zeit Kontakt zu unseren Mitarbeiter/innen und
  • kann Hilfestellungen z. B. beim Öffnen der Menüschale annehmen.   

Alle Rotkreuz-Angebote in Ihrer Umgebung kostenfrei auf einen Blick
- 26.000 mal Lebenshilfe vor Ort.



Menüangebot: Diät- und Sonderkost

Der Service nimmt die Bestellungen der Senioren für Essen auf Rädern entgegen
Foto: S. Rosenberg / DRK

Das Menüangebot ist seniorengerecht und bietet auch Abwechslung und Ausgewogenheit:

  • für Diabetiker,
  • bei Magen-Darm-Beschwerden,
  • für Personen mit Schluckstörungen,
  • bei Allergien und Unverträglichkeiten,
  • bei Mangelernährung.

Das genaue Speisenangebot des Essen auf Rädern Services des DRK ist beim zuständigen Kreisverband zu erfragen.



Ehrenamtliches Engagement

Mit dem Eintrag der Postleitzahl finden Sie den zuständigen Kreisverband für ein ehrenamtliches Engagement

Ehrenamt bei Ihrem Kreisverband vor Ort

Wir sind wegen Förderung der Zwecke der amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege als gemeinnützig anerkannt und nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin, Steuernummer 27/027/36500 vom 04.03.2016 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des KStG von der Körperschaftsteuer befreit.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK