Sie befinden sich hier:
  1. Spenden

DRK-Hilfe für Menschen in Not

Um die Not in den von Hunger und Dürre gequälten Regionen Afrikas und dem Jemen zu lindern, leistet das DRK akute Nothilfe. Gemeinsam mit unseren Schwesterorganisationen vor Ort verteilen wir unter anderem Lebensmittel, stellen Trinkwasser bereit und behandeln die geschwächten Menschen medizinisch. In Somaliland etwa unterstützen wir die Betroffenen darüber hinaus mit Bargeldhilfen. So können sie die hohen Lebensmittelpreise besser bewältigen und beispielsweise Nahrung für sich und ihre Nutztiere kaufen. Damit die Menschen sich vor Hunger schützen können, engagieren wir uns auch in langfristigen Projekten zur Sicherung der Lebensgrundlagen. In Somalia, dem Sudan und Uganda beispielweise führen wir gemeinsam mit der Bevölkerung klimaangepasste Anbaumethoden ein, verteilen dürreresistentes Saatgut und bauen Brunnen.

Jetzt mit Ihrer Spende Hunger und Not lindern!

  • 795 Mio.

    Menschen auf der Erde leiden unter Hunger

  • 30 Mio.

    Menschen leiden akut an Hungersnot

  • 6,2 Mio.

    Menschen in Somalia  benötigen humanitäre Hilfe    

  • 1,4 Mio.

    Kinder sind durch schwer akute Mangelernährung bedroht    


Ihre Spende hilft uns Menschen in Not zu unterstützen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK