· Borken ·

Jetzt erhältlich: Neue Henry & Mischi Kisten

Logo Henri und Mischi

Der DRK Kreisverband Borken fördert gemeinsam mit Sebapharma die Gesundheitsaufklärung in DRK-KITAs. Nun sind neue Materialien mit den Handpuppen 'Henri und Mischi' zum Thema Hygiene erschienen.

Der DRK-Kreisverband Borken bietet pädagogische Arbeitsmaterialien für DRK-KITAs an, anhand derer wichtige Themen spielerisch vermittelt werden können – immer im Kontext der DRK-Grundsätze.

Die Handpuppen Henry und Mischi helfen den Kindern in der DRK-Kita auf liebevolle Weise, auf ihre Gesundheit acht zu geben.

Dank der Unterstützung unseres langjährigen Unternehmenspartners Sebapharma können die Kinder nun auch alles über Bakterien, Händewaschen, Hautschutz und Hygiene erfahren: Entstanden ist die neue Erstausstattungskiste „Henry will gesund werden“ mit hochwertigen Handpuppen, Minibüchern, Bildkarten, einer Musik-CD und einem Experimentierset.

Das Unternehmen Sebapharma GmbH & Co. KG engagiert sich seit vielen Jahren für Hygiene-Projekte des DRK. So hat es in diesem Jahr die Entwicklung der neuen Inhalte und die Erstellung der Minibücher gefördert. Zudem ermöglicht es, dass 50 Erstausstattungskisten ermäßigt abgegeben werden können: Die ersten Besteller (nach Länderschlüssel) erhalten diese für einen Preis von 359 Euro.  

Zum Onlineshop: https://henry-und-mischi.de/hygienevermittlung-und-hautschutz/

Webseite: https://henry-und-mischi.de/

Hier geht es zur Facebook-Seite von Henri und Mischi: https://www.facebook.com/henryundmischi/

Download: Infoblatt

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Kreisverband Borken:https://henry-und-mischi.de/kontakt/

Logo Henri und Mischi
Logog von SebaMed

Henri und Mischi stellen sich vor

Die Handpuppen Henri und Mischi vermitteln Gesundheitswissen kindgerecht auf spielerische Art und Weise.

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende