Wir brauchen Sie, um Kindern dieser Welt helfen zu können.

Spenden Sie Ihren Wunschbetrag!

Mein Wunschbetrag 45 Euro für Kinder, die unsere Hilfe brauchen.

10 €
2200 €

Geben Sie bitte einen gültigen "Euro" Betrag ein.

Sie befinden sich hier:
  1. Spenden

Weihnachten 2016: Kindern in Not helfen!

Ihr Lachen, ihre Leichtigkeit oder ihre Ehrlichkeit: Es gibt viele Gründe dafür, dass uns Kinder tief im Herzen berühren. Umso bestürzter sind wir, wenn Kinder leiden – ob an Armut, Krankheit oder unter Krieg. Doch noch immer müssen weltweit zu viele Kinder Not ertragen. Helfen Sie deshalb mit, das zu ändern. Unterstützen Sie DRK-Projekte, die Kindern und ihren Familien helfen, ihre Gesundheit zu stärken, ihre Ernährung zu sichern, ein neues Zuhause zu finden oder durch Bildung ihre Zukunftschancen zu verbessern. So wird Ihre Weihnachtsspende zu einem Geschenk, das Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Mit 10 Euro kann z.B. ein
ein Baby in Syrien, dessen Mutter
nicht mehr stillen kann, drei Dosen
Babymilchpulver erhalten.

Mit 40 Euro ermöglichen Sie
z.B. 10 Kindern in Jemen
einen Monat lang
stärkende Ergänzungsnahrung. 

Mit 50 Euro können 10 Schulkinder
in Sudan zu Hygiene-und Umweltthemen
geschult werden. 

Mit 400 Euro können wir z.B.
zwanzig bedürftigen Kindern in Deutschland
einen Weihnachtswunsch erfüllen.

Mit 840 Euro helfen Sie z.B.
vier fünfköpfige Familien in Syrien
ein halbes Jahr lang mit
Nahrungsmitteln zu versorgen. 

Spende für arme Kinder zu Weihnachten 2016

Ihre Weihnachtsspende hilft Kinder zu stärken – in Deutschland und weltweit!

Vom neuen Brunnen über eine gesicherte Ernährung bis zur pychosozialen Betreuung: Lernen Sie DRK-Projekte kennen, wie sich durch unsere Arbeite das Leben der Kinder verbessert.

Jetzt erfahren, wie das DRK Kindern auf der ganzen Welt hilft.

Kinder feiern mit dem Deutschen Roten Kreuz Pakistanisches Mädchen freut sich über Hilfe Neugeborenes wird verarztet mit Hilfe von Weihnachtsspenden Weihnachten 2016 im Flüchtlingslager

 

Wir sind wegen Förderung der Zwecke der amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege als gemeinnützig anerkannt und nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin, Steuernummer 27/027/36500 vom 04.03.2016 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des KStG von der Körperschaftsteuer befreit.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK