Anonym spenden beim DRK

Wer helfen möchte, dabei aber unerkannt bleiben will, kann beim Deutschen Roten Kreuz anonym spenden. Doch wie funktioniert das genau und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Ein Überblick.

So funktioniert anonymes Spenden

Anonymes Spenden funktioniert beim DRK so einfach wie jede andere Spende auch. In wenigen Schritten leisten Sie einen Beitrag, um Menschen in Not zu helfen:

  1. Wählen Sie oben auf dem DRK-Spendenformular das Symbol für anonymes Spenden – neben private Spende und Unternehmensspende – aus.
  2. Geben Sie Ihren Wunschbetrag an, den Sie spenden möchten. Bitte beachten Sie, dass die Höhe einer anonymen Spende maximal 200 Euro betragen kann.
  3. Wählen Sie einen Spendenzweck, um festzulegen, in welchem Bereich Ihre Zuwendung verwendet werden soll.
  4. Bei einer anonymen Spende ist es nicht möglich, die Zuwendung automatisch zu wiederholen. Der Spenden-Rhythmus ist deshalb als „einmalig“ festgelegt.
  5. Anonymen Spenden können Sie im Moment nur mit Paypal.
  6. Haben Sie alle Angaben gemacht, klicken Sie auf „Weiter“ und Sie erhalten eine Übersicht Ihrer eingegebenen Daten zur Kontrolle. Ist alles korrekt, wählen Sie „Spenden“ und Ihre anonyme Spende wird abgerufen.
  7. Fertig! Sie haben gespendet, um Menschen in Not zu helfen. Ihnen wird unsere Dankesseite angezeigt.

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende

Jetzt direkt anonym spenden

Spenden Sie für Menschen in Not! Wählen Sie auf unserem Online-Spendenformular schnell und einfach zwischen verschiedenen Optionen und Spendenhöhen. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Spenden Sie für Menschen in Not! Wählen Sie auf unserem Online-Spendenformular schnell und einfach zwischen verschiedenen Optionen und Spendenhöhen. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Unterstützen Sie jetzt ein Hilfsprojekt mit Ihrer Spende