Sie befinden sich hier:
  1. Schriftenreihe

Ältere und pflegebedürftige Menschen im Katastrophenfall

Band 6 der Schriftenreihe befasst sich mit älteren und pflegebedürftigen Menschen in Krisen, Großschadenslagen und Katastrophen. 


Band VI Teil 1

Wissenschaftliche Erkenntnisse und Herausforderungen aus der Praxis

Dieser erste Teil dient der inhaltlichen Einführung. Er beinhaltet Erkenntnisse aus Praxis und Forschung zur Betroffenheit der vulnerablen Gruppe der älteren und pflegebedürftigen Menschen in Krisen, Großschadenslagen und Katastrophen, ihren besonderen Versorgungsbedürfnissen sowie Anforderungen an den Katastrophenschutz. Neben den forschungsbasierten Lösungsansätzen wird das Forschungsprojekt KOPHIS einführend vorgestellt.

Forschungsergebnisse zum Thema ältere Menschen im Katastrophenfall

Band VI Teil 2

Vernetzung und Partizipation - auf dem Weg zu einem sozialraumorientierten Bevölkerungsschutz

Der vorliegende zweite Teil von Band 6 beschreibt die Bedeutung von Vernetzung, Partizipation und Sozialraumorientierung für die Stärkung der Resilienz vulnerabler Gruppen im Bevölkerungsschutz. Dabei werden zentrale Ergebnisse der im Rahmen des Forschungsprojekts KOPHIS umgesetzten Vernetzungs- und Partizipationsformate "Runder Tisch" und "Dialogforum" dargestellt. Gleichzeitig wird der Nutzen der Forschungsergebnisse für Hilfsorganisationen und Wohlfahrtsverbände erläutert und angeführt, warum ein starker sozialraumorientierter Bevölkerungsschutz erforderlich ist.

Schriftenreihe zum Umgang mit Pflegebedürftigen in Katastrophen

Band VI Englische Version

Ergebnisse und mögliche Lösungen - auf dem Weg zu einem sozialraumorientierten Bevölkerungsschutz

Der vorliegende englische Band enthält Erkenntnisse aus der Praxis und Forschung darüber, inwieweit gefährdete Gruppen älterer Menschen, die zu Hause betreut werden, und pflegebedürftige Menschen von Krisen, Großschadensereignissen und Katastrophen betroffen sind und was ihre besonderen Bedürfnisse an Pflege und Katastrophenmanagement sind. Neben den recherchierten Informationen werden auch die für KOPHIS entwickelten Formate und Ansätze vorgestellt.

Englische Schriftenreihe zum Thema Pflegebedürftigkeit in Katastrophenfällen
zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK