Sie befinden sich hier:
  1. Forschungsprojekte
  2. Abgeschlossene Projekte

ENSURE: Einbindung von Helfern im Krisenmanagement

Das Forschungsprojekt ENSURE setzte sich zum Ziel, die Krisenbewältigung im urbanen Raum zu verbessern sowie situationsbezogene Helferkonzepte und Warnsysteme zu entwickeln.



Title

Inhalte des Projekts ENSURE:

Innerhalb des Projekts war es der DRK-Forschung möglich, ein Pilotkonzept für die Aus- und Fortbildung von Einsatz-, Führungs- und Fach-Führungskräften zur Einbindung ungebundener Helfender zu erarbeiten sowie ein Pilotkonzept zur Einweisung ungebundener Helfender in DRK-Strukturen zu entwickeln. Dafür wurden neben den Erkenntnissen aus Einsatzanalysen vor allem die zwei zentralen Übungen innerhalb des Forschungsprojektes herangezogen und wissenschaftlich ausgewertet. 

Bezug zu Handlungsnotwendigkeiten:

ENSURE nimmt Bezug auf „Verbesserte Einbindung spontaner Hilfsangebote im Katastrophen- schutz". 

Publikationen

Schriftenreihe Band II: „Pilotkonzept für den Einsatz von ungebundenen HelferInnen" Teil 1 und 2. DRK-Service GmbH.

» Weiterlesen

Publikation zum Thema Einbindung von Helfern in Krisen

Projektaufbau: Krisenbewältigung im urbanen Raum

Projektaufbau zur Krisenbewältigung im urbanen Raum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

» Grafik ENSURE herunterladen

  • Forschungsprojekt ENSURE


    Projektpartner:
    Fraunhofer FOKUS (Konsortialleiter), Freie Universität Berlin/Katastrophenforschungsstelle&Forschungsstelle Öffentliche Sicherheit, Technische Universität Berlin/FG Innovationsökonomie, Berliner Feuerwehr, Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V., HFC Human-Factor-Consult GmbH

    Assoziierte Partner: WISAG AG für den Bereich Gebäudeservice, CombiRisk GmbH für den Bereich Versicherungen, Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin, Katastrophenschutzbehörde für den Bereich Behörden, Flughafenverband ADV für den Bereich Verkehrsinfrastrukturbetreiber

    Mittelgeber: BMBF

    Offizielle Projektbeschreibung: ENSURE Dokumentation

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK