Sie sind hier: Presse

Pressestelle

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Ihre journalistische Berichterstattung über das Deutsche Rote Kreuz. Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner

Die Abbildung zeigt eine Illustration im Stil er 50er/60er Jahre. Ein Mann sitzt mit einer Pfeife im Mund vor einer Schreibmaschine. Das Rote Kreuz ist mit abgebildet.

Die Ansprechpartner der DRK-Pressestelle stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

19.12.2014

10 Jahre nach dem Tsunami: Menschen profitieren noch heute von den Hilfen des DRK

Auch zehn Jahre nach der verheerenden Tsunami-Katastrophe profitieren die Menschen ...
17.12.2014

Das Fest der Familie nicht zur Stressfalle werden lassen

Weihnachten machen wir es uns ganz gemütlich! - Diesen guten ...
15.12.2014

Kampf gegen Ebola in Westafrika - ein Überblick

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist seinem Auftrag, in Liberia ...

Mediathek

Foto: Skizze einer mobilen Gesundheitsstation des Roten Kreuzes bestehend aus den Zelteinheiten für Registrierung, Untersuchung, Behandlung inkl. Injektionen und Infusionen, Labor, Beobachtung, Entbindung und Küche. Außerdem gibt es Wassertanks, Toilet

Hier finden Sie hochauflösende Fotos und Grafiken für Ihre Berichterstattung.

Presse-Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie hier unseren Presseletter. Ab sofort erhalten Sie alle Pressemitteilungen des DRK per E-Mail.

Positionen & Selbstdarstellung

Hier erfahren Sie, welche Position das DRK zu bestimmten Fragen vertritt. Außerdem finden Sie kurze und knappe Informationen über das DRK.



 
Jetzt Online spenden!
IBAN: DE
63370205000005023307
BIC:
BFSWDE33XXX

Spenderservice-Tel.

030 / 85 404 - 444
(Festnetz:
Übliche Festnetzpreise,
Mobilfunkhöchstpreis:
max. 42 ct/min.)


DRK-Newsletter