Buehnenbild_Stiftungen.jpg DRK

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden

Stiftungen des DRK

Das Vermögen der Stiftungen des DRK ist ein wichtiger Teil der finanziellen Basis seiner Arbeit. Neben der akuten Nothilfe unterstützt und implementiert das Deutsche Rote Kreuz vor allem langfristige Projekte, welche die Hilfe zur Selbsthilfe in den betroffenen Krisen- und Katastrophengebieten fördern sollen. Damit das sinnvoll umgesetzt werden kann, braucht das DRK Grundkapital.

Ein Grundvermögen gibt uns die Planungssicherheit, die wir brauchen. Das Kapital selbst bleibt dabei unangetastet, einzig und allein die Erträge werden zur Erfüllung des Stiftungszwecks eingesetzt. Das Ziel unserer Stiftungen ist es, Menschen weltweit eine stabile Lebensgrundlage zu ermöglichen.

Stifter können dem DRK auf zwei unterschiedlichen Wegen helfen. Zum einen besteht die Möglichkeit, dass wir gemeinsam mit Ihnen eine Stiftung unter dem Dach des DRK gründen und verwalten. Zum anderen können Sie Ihr Vermögen einer der beiden Stiftungen des Deutschen Roten Kreuzes, DRK-Stiftung Zukunft für Menschlichkeit oder DRK-Stiftung Rotkreuz-Auslandshilfe, zur Verfügung stellen. In jedem Falle fördert der Staat Ihr Engagement mit zahlreichen steuerlichen Vergünstigungen. Gern beraten wir Sie persönlich oder telefonisch zu den unterschiedlichen Stiftungsmodellen des DRK.

  • Stifter werden

    Mit einer Zustiftung oder einer eigenen Stiftung unter dem Dach des DRK unterstützen Sie uns dabei, gezielt in Projekte zu investieren, die den Menschen vor Ort helfen.
    Weiterlesen

  • Stiftung Rotkreuz-Auslandshilfe

    Die Rotkreuz-Auslandshilfe fördert Hilfe zur Selbsthilfe. Dadurch reduziert das DRK die Migration in den Krisengebieten und stärkt die Widerstandsfähigkeit der Menschen vor Ort.
    Weiterlesen