Kinder mit T-Shirts von Hansaplast

Werden Sie Projektpartner des DRK

Sie möchten sich gezielt für ein Hilfsprojekt engagieren, das zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Portfolio an Dienstleistungen und Produkten passt? Zusammen erarbeiten wir eine geeignete Partnerschaft, die auf Sie zugeschnitten ist und Menschen vor Ort nachhaltig hilft. Speziell unsere Themenfelder Wasser und Hygiene und Wiederaufbau bieten viele Möglichkeiten einer Unternehmenskooperation.

Sehen Sie sich im Video am Beispiel von Sebapharma an, wie eine Projektpartnerschaft im Bereich Wasser und Hygiene aussehen kann und fragen Sie uns, wie Sie und Ihr Unternehmen von einer CSR Partnerschaft profitieren!

Unternehmen, die uns im Rahmen einer Projektpartnerschaft unterstützt haben:

Hansaplast – Erste Hilfe im Alltag

Hansaplast engagiert sich für die Verbreitung von Erste Hilfe-Kenntnissen im Alltag und kooperiert dazu seit 2014 mit dem DRK. Gefördert wird aktuell die Juniorhelfer-Initiative des Jugendrotkreuzes, die Erste Hilfe-Kenntnisse in Grundschulen verbreiten möchte.
 


Projektpartnerschaft Wasser & Hygiene

Im Rahmen von WASH-Projekten arbeitet das DRK mit Unternehmen zusammen, um Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser zu gewährleisten und Sanitäranlagen bereitzustellen.

Projektpartnerschaft Wasser & Hygiene


Projektpartnerschaft Wiederaufbau

Im Bereich „Wiederaufbau“ kooperiert das DRK mit Unternehmen, die den nachhaltigen Wiederaufbau in Krisengebieten fördern möchten, in denen Naturkatastrophen die Lebensgrundlage vieler Menschen zerstört haben.

Projektpartnerschaft Wiederaufbau


Ihre Ansprechpartnerin

Sprechen Sie uns an, damit wir gemeinsam eine passende Projektpartnerschaft mit Ihnen entwickeln.

Nadine Haegeli
Head of Corporate Partnerships & Business Development

Telefon: 030 / 85 404 386
E-Mail: N.Haegeli(at)drk.de 

Kontakt aufnehmen
 

Title

zum Anfang