Sie befinden sich hier:
  1. Presse
  2. Mediathek

Publikationen und Literatur

Hier finden Sie Publikationen, Broschüren und sonstige gedruckte Informationsmaterialien zu Rotkreuzthemen zum Bestellen oder zum Download.

  • Jahrbuch

    Hier finden Sie Zahlen, Fakten und alle wichtigen Informationen über die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes. Wir zeigen, was mit Ihren Spenden geschieht, legen unsere Bilanzen offen und erklären, warum Sie sicher sein können, dass Ihre Spende dort ankommt, wo sie benötigt wird.
    Weiterlesen

  • Weltkatastrophenbericht

    Der Weltkatastrophenbericht 2016 der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften. Der diesjährige Weltkatastrophenbericht, der den Titel „Resilience: saving lives today, investing for tomorrow“ (Resilienz: Heute Leben retten – in Morgen investieren) trägt, legt den Fokus auf die große Bedeutung von Investitionen in Vorsorgemaßnahmen.
    Weiterlesen

  • rotkreuzmagazin

    Das „rotkreuzmagazin“ ist die Verbandszeitschrift des DRK. Das Magazin erscheint mit einer Auflage von mehr als 630.000 Exemplaren und wird vierteljährlich bundesweit im Einzelversand zugestellt.
    Weiterlesen

  • Geschichte

    Die Geschichte des DRK ist über 150 Jahre alt. 1863 wurde in Baden-Württemberg die erste Rotkreuzgesellschaft der Welt gegründet. Die Idee, Menschen in Not zu helfen – ohne auf Hautfarbe, Religion oder Nationalität zu achten, geht auf den Schweizer Henry Dunant zurück.
    Weiterlesen

  • Überblick

    Es ist Aufgabe des Roten Kreuzes, die Regeln des humanitären Völkerrechts zu verbreiten, damit die Teilnehmer bewaffneter Konflikte sie im Ernstfall kennen und umsetzen können. Außerdem ist es Teil seines Auftrags, die Einhaltung des humanitären Völkerrechts durch die Parteien eines bewaffneten Konfliktes einzufordern.
    Weiterlesen

  • Hilfe weltweit

    Das Deutsche Rote Kreuz hilft weltweit. Erfahren Sie hier mehr!
    Weiterlesen

  • Stationäre Altenpflege

    Manchmal zwingen Krankheit oder Alter dazu, die gewohnte Umgebung zu verlassen. In unseren stationären Einrichtungen erwartet Sie eine freundliche Atmosphäre, komfortable Ausstattung und beste Verpflegung.
    Weiterlesen

  • Ehrenamt

    Unsere ehrenamtlichen Helfer sind tagtäglich dort, wo Menschen Hilfe benötigen. Sie engagieren sich in den Bereitschaften, den sozialen Diensten, der Bergwacht, der Wasserwacht und dem Jugendrotkreuz.
    Weiterlesen

  • Freiwilligendienste

    In den Freiwilligendiensten des DRK lernen engagierte Menschen neue Facetten des Lebens kennen, bekommen praktische Einblicke in die humanitäre Arbeit und erweitern ihren persönlichen Horizont.
    Weiterlesen

  • Suchdienst

    Der DRK-Suchdienst hilft Menschen, die durch Kriege auf Nachricht von ihren Angehörigen warten und die wegen Katastrophen ihre Nächsten vermissen.
    Weiterlesen

  • Literatur zur Geschichte des DRK

    Publikationen zur Rotkreuz-Geschichte
    Weiterlesen

zum Anfang