Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Wohnbereichsleiter (m/w/d) Pflege

Stellenbeschreibung

 

Unser Altenpflegeheim hat seinen Standort an der Stadtgrenze von Taucha. Es befindet sich inmitten einer ruhigen, wunderschön angelegten Parkanlage am Veitsberg. Unser Pflegeheim besteht aus drei miteinander verbundenen Häusern. In vier Wohnbereichen verbringen 93 Bewohner ihren Lebensabend.

Wir suchen für unser Altenpflegeheim Taucha ab sofort eine engagierte Persönlichkeit als Wohnbereichsleiter/in.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung eines Wohnbereiches im Altenpflegeheim
  • Umsetzung der Pflegestandards
  • Organisatorische und fachliche Teamleitung und Mitarbeiterführung
  • Zusammenarbeit mit der Heim- und Pflegedienstleitung
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Krankenschwester, Krankenpfleger, Gesundheitspfleger, Altenpfleger in der stationären Altenpflege (gern mit PDL oder WBL Ausbildung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung und erste Erfahrung in der Führung eines stationären Wohnbereiches 
  • EDV-Kenntnisse
  • Organisationsgeschick und Personalführung
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Eigenverantwortung, Entscheidungsfreude und Flexibilität 
  • zielorientiertes Arbeiten
  • ein hohes Maß an kompetenten und freundlichem Auftreten
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit hilfebedürftigen Menschen
  • Kooperationsfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten

Was wir Ihnen bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem der größten Kreisverbände des DRK in Sachsen
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Aufgabe mit kurzen Entscheidungswegen
  • Arbeitszeit: 40 Std./pro Woche, 2-Schicht-System (Früh- und Spätschicht)
  • zukunftssichere Beschäftigung, regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • ansprechendes Vergütungspaket: Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste, Arbeitsmarktzulage, 30 Tage Urlaub im Jahr, Sonderurlaub, unbefristeter Arbeitsvertrag, betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit das Wahlessen der hauseigenen Küche zu genießen, kostenlose Getränkeversorgung (ionisiertes Trinkwasser)
  • Stellung der Arbeitskleidung, Zuschuss für Arbeitsschuhe
  • offenes Betriebsklima, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Kollegen und Heimleitung, Entfaltungsmöglichkeiten durch eigenständiges Arbeiten, Feedback-Gespräche und offene Kommunikation
  • ausführliche Einarbeitungsphase
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeitervorteile bei rund 500 Partnerunternehmen mit Ermäßigungen von bis zu 60%
  • DRK-Pluscard - komfortable arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung: inklusive Service-Hotline für schnellere Terminvergabe bei Ärzten und Krankenhäusern, Chefarzt / Wahlarztbehandlung, Privatpatienten-Komfort, u.v.m.
  • DRK-Pluscard - Attraktive Vorteilswelt: Sonderkonditionen und Rabatte in Fitness-Studios (z.B. McFit: Kieser Training, FitnessFirst), Gesundheitsresorts, Wellness-Hotels oder Thermen, Vergünstigungen beim Kauf von Sportgeräten

Bewerbungsinformationen:

Wir freuen uns schon heute auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt mittels unseres Online-Formulars unter https://karriere.drk-leipzig-land.de oder per E-Mail unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 2020-1109 zu.

Sollten Sie keine Möglichkeit für eine digitale Bewerbung haben, verwenden Sie bei einer schriftlichen Bewerbung nicht Ihre Original-Unterlagen, sondern ausschließlich mit zur Vernichtung bestimmter Kopien. Wenn Sie entgegen unserer deutlichen Aufforderung eine Rücksendung der Kopien wünschen, legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Unterlagen drei Monate nach Ende der Bewerbungsfrist vernichtet.

 

Personalabteilung, Tel.: 034203/49-156

E-Mail: bewerbung@drk-leipzig-land.de
Veröffentlicht am: 11.11.2020

PDF herunterladen

zum Anfang