Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Teamleitung (m/w/d) im Bereich Hausnotruf

Stellenbeschreibung

 

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. ist einer von 34 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. Hier übernehmen 2000 ehrenamtliche Helfer sowie 360 hauptamtliche Mitarbeiter Verantwortung im Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Krankentransport, in der Sozialarbeit und im Ausbildungsbereich.

Der Rhein-Neckar-Kreis und seine Umgebung bieten hohe Lebensqualität inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar. Das große Frei­zeitangebot, umfangreiche Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten sowie eine sehr lebendige Kulturszene machen die Rhein-Neckar-Region zu einem begehrten Lebensmittelpunkt.

Für unsere Kreisgeschäftsstelle in Heidelberg suchen wir zur Unterstützung unserer Abteilung Soziale Dienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte


Die Stelle unbefristet ist Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Als regionaler Marktführer im Bereich Hausnotruf bieten wir älteren und kranken Menschen schnelle Hilfe auf Knopfdruck. Durch unseren Bereitschaftsdienst garantieren wir schnelle Hilfe rund um die Uhr.

Als Teamleitung verantworten Sie den gesamten Leistungsbereich unserer Hausnotrufzentrale mit über 7500 aufgeschalteten Kunden und entwickeln diesen kontinuierlich und zukunftsorientiert weiter. Sie führen ein 20-köpfiges hauptamtliches Team sowie 7 Freiwilligendienstleistende. Darüber hinaus vertreten Sie den Leistungsbereich im Innen- und Außenverhältnis und sind direkter Ansprechpartner für Kunden, deren Angehörige und unsere Kooperationspartner.

Für dieses anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeitsfeld suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Führungsperson.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst hierbei im Wesentlichen:

 

  • Führung des Hausnotruf-Team bestehend aus hauptamtlichen Disponenten, Studenten, Freiwilligen, ehrenamtlichen Mitarbeitern und hauptamtlichen Technikern
  • Durchführung von Vorstellungsgesprächen und Personalgesprächen sowie die Veranstaltung von Fortbildungen, Schulungen und Teamsitzungen für alle Mitarbeiter des Hausnotruf-Teams
  • Controlling hinsichtlich Kosten, Kundenentwicklung, Vermittlungszahlen der DRK-Kreisverbände sowie Erstellung von Auswertungen und Statistiken.
  • Verantwortung für das Beschwerdemanagement und die Weiterentwicklung der Hausnotruf/Servicezentrale
  • Prüfung von Debitoren- und Kreditorenrechnungen sowie Ermittlung von Kosten für Vertragspartner (Aufschaltungen und Telefonie) und Aufsicht der monatlichen Abrechnungen
  • Eigenständige Planung und Kalkulation der Investitionen sowie Mitwirkung beim Wirtschaftsplan
  • Ausarbeitung eines vielfältigen und zeitgemäßen Hausnotruf-Angebots sowie Eignungsprüfungen, Vertragsverhandlungen und enge Zusammenarbeit mit allen Kooperationspartnern (DRK-Kreisverbände, Betreutes Wohnen, Dienstleister)
  • Mitarbeit im operativen Bereich der Hausnotruf-Servicezentrale.
  • Weiterentwicklung verschiedener Projekte im Bereich Hausnotruf


Wir erwarten:

 

  • Erfahrung im Bereich Personal- und Mitarbeiterführung
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Personal, Finanzwesen, Qualitätsmanagement und Strategie
  • Technische Kenntnisse sowie technisches Grundverständnis des Hausnotrufs und der Servicezentrale von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Freude und Wertschätzung im Umgang im älteren Menschen und Menschen mit Handicap
  • Gute Kenntnisse im Bereich Beschwerde- und Konfliktmanagement
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen des DRK

 

Das erwartet Sie:

 

  • Interessante Tätigkeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld
  • Die Möglichkeit soziale und interkulturelle Kompetenzen zu erweitern
  • Eine hervorragende Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung und sowie zur Teilnahme an interessanten Schulungen
  • Vergütung nach DRK- Reformtarifvertrag mit Altersversorgung ab dem ersten Arbeitstag (ZVK)
  • Anerkennung von Vorbeschäftigungszeiten beim DRK möglich
  • Großzügige Rabattaktionen für unsere Mitarbeiter im DRK-Serviceportal (https://drkservice.de)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Führungszeugnis (muss bei Einstellung vorliegen) bis einschließlich 25.06.2021 per E-Mail an:bewerbung(at)drk-rn-heidelberg.de

<!-- [if gte mso 9]> <w:LsdException Loc

 

Frau Tanja Hamm

E-Mail: bewerbung@drk-rn-heidelberg.de
Veröffentlicht am: 11.06.2021

PDF herunterladen

Title

zum Anfang