Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

stv. Leiter Integrierte Leitstelle Biberach (100%, m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Der DRK-Kreisverband Biberach e.V. ist mit rund 14.000 Mitgliedern der größte Wohlfahrtsverband im Landkreis Biberach. An sieben Rettungswachen werden Einsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes welche von über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt werden, rund um die Uhr für die Bevölkerung vorgehalten. Ferner ist der DRK-Kreisverband Biberach e. V., gemeinsam mit dem Landkreis Biberach, Träger der Integrierten Leitstelle in Biberach. Unsere Dienstleistungen sind im Rahmen des Qualitätsmanagements zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Darüber hinaus sind wir zertifiziert als International Training Site der AHA.

 

Ihre Aufgabe

  • Unterstützung/Vertretung der Leitung der ILS
  • Sicherstellung eines ordentlichen Dienstbetriebes
  • Zusammenarbeit mit anderen BOS
  • Begleitung des Störungsmanagements
  • Mitwirkung im Qualitätsmanagement
  • Mitwirkung am Dienstbetrieb der Leitstelle

Unsere Anforderungen     

  • Möglichst eine abgeschlossene Ausbildung zum Rettungsassistenten, Notfallsanitäter sowie zum ORGL
  • Eine Ausbildung analog der „Gemeinsamen Hinweise zur Leitstellenstruktur der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr in Baden-Württemberg“ oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement sowie von externen Vorgaben, bspw. Gesetzte und Verordnungen
  • Soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen

Wir bieten

  • Die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Die Arbeit in einem engagierten Team
  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • Eine Vergütung, die sich an den jeweils gültigen Bestimmungen des DRK-Tarifvertrages orientiert. Darüber hinaus eine feuerwehrtechnische Funktionszulage, die derzeit durch den Landkreis Biberach gewährt wird.

Zur Aufgabenwahrnehmung ist eine projektbezogene Freistellung vom Dienstbetrieb grds. möglich. Die Bewerber sollten grds. bereit sein, ihren Wohnsitz im nahen Umkreis von Biberach um den Standort der ILS Biberach zu nehmen. Der Dienst in der Integrierten Leitstelle wird grundsätzlich im Wechselschichtdienst durchgeführt. Eine uneingeschränkte Tauglichkeit für den Einsatzdienst im Rettungsdienst sowie im feuerwehrtechnischen Dienst setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 31.10.2020

 

Herr Quade 07351 1570-33

Frau Schubert 07351 1570-14

E-Mail: bewerbung@drk-bc.de
Veröffentlicht am: 15.09.2020

PDF herunterladen

zum Anfang