Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Store Manager (w/m/d) Fahrrad / Outdoor-Artikel

Stellenbeschreibung

 

Nr. 14/2019

Das Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk im DRK Berlin gGmbH (RKI BBW) besteht seit mehr als 45 Jahren. Das Institut mit den drei Leistungsbereichen: dem Berufsbildungswerk mit der Berufsschule (BBW), der Jugendhilfeabteilung Munita (JAM) und dem Beruflichen Trainingszentrum (BTZ) im RKI BBW ermöglicht jährlich rund 300 Menschen die Erweiterung ihrer beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe. Das BBW führt Maßnahmen zur beruflichen Vorbereitung durch und bietet Ausbildungen in 24 Berufen sowie die Begleitung in das Arbeitsleben an. Die Jugendhilfeabteilung Munita (JAM) verfügt über ein abgestuftes und differenziertes stationäres Angebot, das von der Intensivbetreuung über das Betreute Wohnen bis zu Leistungen der Jugendberufshilfe reicht. Im BTZ im RKI BBW wird Menschen nach einer psychischen Erkrankung in den Trainingsbereichen handwerkliche und kaufmännische Berufe sowie Berufe im Dienstleistungsbereich der Wiedereinstieg in das Berufsleben ermöglicht.

Das RKI BBW erweitert ständig sein Angebot für die Auszubildenden mit dem Ziel, nah am Markt berufliche Qualifizierung zu ermöglichen und für das Gemeinwesen wichtige Dienstleistungen und Angebote zu erbringen. Vor diesem Hintergrund plant das RKI BBW die Umgestaltung des Fahrradladens Kladow im Winter 2019/2020 zu einem professionell gestalteten Verkaufsbereich mit einem Café als Konzeptladen unter dem Arbeitstitel „Kladow bewegt“.

In Vorbereitung dieser Veränderungen suchen wir für den Verkaufsbereich des Fahrradladens Kladow zum nächstmöglichen Termin einen

Store Manager (w/m/d) Fahrrad / Outdoor-Artikel.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Warenangebots im Bereich Fahrräder, Zubehör, E-Bike, etc.
  • Optimierung der kaufmännischen Prozesse und Abläufe
  • Entwicklung eines Vertriebskonzepts, insbesondere für den E-Bike Bereich
  • Entwicklung von erlöswirksamen Kunden- und Marketingaktivitäten
  • Mitwirkung an der Qualifizierung der Rehabilitanden im Verkaufsbereich

Unsere Erwartungen:

  • kaufmännische Ausbildung und Erfahrungen im Verkauf von Fahrrädern, E-Bikes, etc.
  • sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • ausgezeichnete Teamplayer-Qualitäten, die die unterschiedlichen Funktionen (Reparatur, Service, Information) sicherstellen

Wir bieten:

  • einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz mit einer der Aufgabe und der Qualifikation angemessenen Vergütung (TV RKI BBW)
  • große Gestaltungsmöglichkeiten in einem agilen und innovativen Sozialunternehmen

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Vergütungsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin nur per E-Mail: bewerbung@bbw-rki-berlin.de (Anhänge nur im PDF-Format, max. 3 MB).

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.rkibbw.de.

 

 

Andreas Kather, Geschäftsführer, Tel. 030 36502-117

E-Mail: bewerbung@bbw-rki-berlin.de
Veröffentlicht am: 16.07.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK