Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Sozialarbeiter, Pädagoge, Sozialwissenschaftler (m/w/d) für die Asylverfahrensberatung

Stellenbeschreibung

 

Sozialarbeiter, Pädagoge, Sozialwissenschaftler (m/w/d) in Vollzeit (39,0 Std./Woche) für die Asylverfahrensberatung in der Landesunterbringungseinrichtung für geflüchtete Menschen zum 01.02.2021 gesucht. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2021. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Die DRK Münster Sozialwerk gGmbH ist 100%-ige Tochter des DRK-Kreisverband Münster e.V. und anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. Der Fachbereich Migration & Integration begleitet neuzugewanderte Menschen im Stadtgebiet Münster und in der Zentralen Unterbringungseinrichtung des Landes NRW von ihrer Ankunft in Deutschland bis hin zur Integration in Münster oder bis zu einer Entscheidung für eine Ausreise aus Deutschland. Als Wohlfahrtsverband sind wir u.a. Träger zahlreicher Fachberatungsstellen für neuzugewanderte Menschen.

Ihre Aufgaben:                                                                              

  • Beratung von geflüchteten Menschen zum Asylverfahren vor und nach der Anhörung in der Phase des Aufenthalts in der Landesunterbringungseinrichtung
  • Mitarbeit in bestehenden Netzwerken der Flüchtlingsarbeit
  • Stetige fachliche Weiterbildung und Teilnahme an Fortbildungen im Bereich des Asyl- und Aufenthaltsrecht 

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium mit pädagogischem oder sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Erfahrung im Bereich der Beratung von Hilfesuchenden
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Asyl-und Aufenthaltsrecht
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Kommunikative Kompetenz in einem multilingualen Umfeld
  • Interkulturelle Kompetenz und kooperative Grundhaltung
  • Eigenständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung und Teilnahme an überregionalen Arbeitskreisen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • Einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz in einem anerkannten Wohlfahrtsverband
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Die Möglichkeit der Mitgestaltung in einem dynamischen Fachbereich
  • Kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksamen Leistungen

Bewerbungsfrist: 23.01.2021

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail!

 

Personalabteilung

Tel. 0251 37 88 22

E-Mail: bewerbungen@drk-muenster.de
Veröffentlicht am: 06.01.2021

PDF herunterladen

zum Anfang