Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier.

Leitstellendisponenten (m/w)

Stellenbeschreibung

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. ist einer von 34 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. Für die Ziele und Aufgaben unseres Kreisverbandes engagieren sich rund 2000 ehrenamtliche Helfer sowie 300 hauptamtliche Mitarbeiter für die vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben im Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Krankentransport, in der Sozialarbeit und im Ausbildungsbereich.

 

Zur Verstärkung unseres Teams in der Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar in Ladenburg suchen wir ab sofort

 

Leitstellendisponenten (m/w)

 

in Vollzeit bei einer Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden.

 

Ihre Aufgaben:

  • Systematische Abfrage von Notrufen und die Entgegennahme von Hilfeersuchen aus den Bereichen Rettungsdienst, Krankentransport und Feuerwehr
  • Veranlassung, Lenkung und Optimierung der notwendigen und geeigneten Einsatzmaßnahmen für den gesamten Zuständigkeitsbereich der ILS Rhein-Neckar
  • Überwachung und Bedienung des Einsatzleitsystems und der Fernmeldeeinrichtungen
  • Dokumentationsaufgaben

Wir erwarten:

  • Qualifikation als Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in
  • Fahrerlaubnis mindestens Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und konversationsfähige Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit und ruhiges Auftreten in Stresssituationen
  • Ortskenntnis des Rhein-Neckar-Kreises und der Stadtkreise Heidelberg und Mannheim
  • Feuerwehrtechnische Grundausbildung mit evtl. vorhandener Gruppenführerausbildung
  • Berufliche Erfahrung in einer Leitstelle des Rettungsdienstes/Feuerwehr und/oder abgeschlossener Leitstellenausbildung
  • Bereitschaft zur stetigen Fort- und Weiterbildung nach Anlage 3 der Ministeriumvorlage für Integrierte Leitstellen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK 

Wir bieten:

  • Eine sehr gute Einarbeitung und Mitarbeit in einem engagierten Team
  • offenes und freundliches Betriebsklima
  • Gewährung von Schicht- Feiertags- u. Nachtzulagen, sowie einer tariflichen Jahressonderzahlung
  • Flexible und langfristige Dienstplangestaltung nach Jahresdienstplan
  • Zulagen bei der Übernahme von Zusatzaufgaben, Vergütung von „Einspringen im Frei“
  • Rabattaktionen für unsere Mitarbeiter beim Kauf von Reisen, Autos, Handyverträgen und vielem mehr (https://drkservice.de)
  • Anerkennung von Vorbeschäftigungszeiten beim DRK möglich
  • Attraktive Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag, sowie zusätzliche Altersversorgung ab dem ersten Arbeitstag (ZVK)

 

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Führungszeugnis und Kopie des Führerscheins senden Sie bitte bis spätestens 26.02.2018 an:

Ihr Ansprechpartner

DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e. V., Personalabteilung
Langer Anger 2, 69115 Heidelberg

oder gerne auch per E-Mail an:

E-Mail: bewerbung@drk-rn-heidelberg.de
Veröffentlicht am: 12.02.2018

Zurück zur Liste | PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK