Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier.

Erzieher, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen (m/w) oder verwandte Berufe

Stellenbeschreibung

Aufgaben mit Sinn – einer der besten Gründe, sich für das Unternehmen DRK zu entscheiden: Dem Sinn, Anderen zu helfen, miteinander zu arbeiten und einen zukunftsorientierten Job zu haben.

 

Für unsere Tagesgruppen in Westerburg und Kaden suchen wir zwei

 

Erzieher, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen (m/w)

(100 % Stellenumfang oder in Teilzeit ca. 75 %)

oder verwandte Berufe,

 

zunächst befristet für 2 Jahre, danach unbefristet möglich.

 

Ihr Profil

 

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher/in bzw. Studium der Sozialen Arbeit bzw.
  • Kenntnisse im Umgang mit psychisch beeinträchtigen Kindern und Jugendlichen erwünscht
  • Kreativität und Offenheit in der pädagogischen multikulturellen Arbeit
  • Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen und Bereitschaft zur Nutzung einer Datenbank
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil, aber nicht Bedingung
  • Führerschein Kl. III bzw. B

 

Ihre Aufgaben

 

  • individual- und gruppenpäd. Arbeit mit psychisch/emotional beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen
  • Mitarbeit in der teilstationären Gruppenarbeit nach dem systemisch, lösungsorientierten Ansatz
  • Erstellung von Entwicklungsplänen, Beurteilungen, Berichten
  • Sicherstellung des Tagesablaufes und des Informationsaustausches
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden, Schulen, Ausbildung

 

Unser Angebot

 

  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung und           Zusatzversorgung
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung
  • Supervision und Fachberatung
  • interne Fortbildungen ab Einstellung (u. a. zum Lösungsorientierten Ansatz)
  • Einbindung in ein multidisziplinäres Team, Einrichtungsteam und den Gesamtverband

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per Mail.

 

DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.

DRK-Haus für Jugend- und Familienhilfe

Hirschbergstr. 1

56459 Kölbingen

02663/916483-11

www.hajufa-westerwald.de

 

Aus organisatorischen Gründen kann eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht erfolgen.

Ihr Ansprechpartner

Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Gösel unter 02663 – 916483-11.

E-Mail: d.goesel@hajufa.drk.de
Veröffentlicht am: 05.12.2017

Zurück zur Liste | PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK