Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Regionale SAPV-Koordinatorin / regionaler SAPV-Koordinator (m/w/d) für Palliative-Care-Team gesucht

Stellenbeschreibung

 

Schwesternschaft MOBIL ist der ambulante Pflegedienst der DRK-Schwesternschaft Ostpreußen e.V. in Itzehoe. Wir beraten, unterstützen und versorgen pflege- und hilfsbedürftige Menschen jeden Alters entsprechend ihrer Lebenssituation. Wir ermöglichen es ihnen im Alter, so lange wie möglich selbstständig im eigenen Zuhause leben zu können. Werden Sie ein Teil unseres motivierten und engagierten Teams.

Wir suchen zur Unterstützung unseres Palliative-Care-Teams zum nächstmöglichen Termin

eine*n regionale*n SAPV-Kooordinator*in (m/w/d)

in Teilzeit (20 Std./Woche).

Wir bieten

  • Einarbeitung in Ihren Arbeitsbereich
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche und transparente Kommunikation
  • Jahressonderzahlung im November und Erholungsbeihilfe
  • E-Bike-Leasing
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungen im Rahmen von Cläres Bildungsprogramm
  • Ferienwohnung in Büsum zu günstigen Konditionen
  • Mitgliedschaft in der weltweit größten humanitären Gemeinschaft
  • Zusatzrente als Mitglied der DRK-Schwesternschaft Ostpreußen e.V.
  • Dienstfahrzeug wird für Einsätze gestellt

Ihre Aufgaben

  • Kompetente, lösungsorientierte und individuelle Beratung unserer Kund*innen zu unseren Leistungen und Angeboten
  • Bedarfsermittlung für die Versorgung in der Häuslichkeit
  • Erfassung der Gesamtsituation und Dokumentation in elektronischer Form
  • Zusammenarbeit mit Kolleg*innen, Ärzt*innen und Therapeut*innen
  • Kontaktpflege zu Angehörigen
  • Planung und Koordination der individuellen SAPV-Leistungen
  • Teilnahme am SAPV-Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in
  • Palliative-Care-Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B
  • Empathie, Motivation, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Stressresistenz
  • Flexibilität in Bezug auf wechselnde Anforderungen
  • Kommunikationsfähigkeit, Organisations– und Beratungsgeschick
  • Gute EDV-Kenntnisse

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns gerne Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail oder postalisch an die folgende Adresse:

Schwesternschaft MOBIL
DRK-Schwesternschaft Ostpreußen ambulante Dienste Itzehoe gGmbH
z. Hd. Herrn Gerhard Boll
Edendorfer Straße 84
25524 Itzehoe  

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch an unseren Geschäftsführer

Herrn Gerhard Boll unter 04821 9577-700.

E-Mail: bewerbung@drk-schwesternschaft-mobil.de
Veröffentlicht am: 16.10.2020

PDF herunterladen

zum Anfang