Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Referent (m/w/d) für das Aufgabenfeld Digitalisierung

Stellenbeschreibung

 

Wir als DRK-Landesverband Hessen e.V. sind Teil der größten Hilfsorganisation weltweit, innovativer Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen und Jugendverband. Wir bekennen uns zu den Grundsätzen des Roten Kreuzes. Wir bringen unser Ideengut durch über­zeu­gen­de Hand­lungs­stra­te­gi­en und Kon­zep­te zur Um­set­zung und verbinden es mit un­ter­neh­me­ri­schem Den­ken und Han­deln. Zu unseren Aufgaben gehören die Beratung unserer Kreisverbände und Kooperationspartner sowie deren spitzenverbandliche Interessenvertretung auf Landes- und Bundesebene.

 

Für die Landesgeschäftsstelle in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

einen Referent (m/w/d)

für das Aufgabenfeld Digitalisierung

 

für das Team Prozessmanagement und Digitalisierung im Bereich Interne Dienstleistungen.

 

Es handelt sich um eine zunächst auf zwei Jahre befristete Einstellung in Teilzeit (19,5 Wochenstunden). Eine langfristige Zusammenarbeit wird allerdings angestrebt.

Diese Stellenausschreibung richtet sich auch an Berufseinsteiger (m/w/d).
 

Ihre Aufgaben:

  • Mitgestaltung der Digitalisierung im hessischen Spitzenverband des Roten Kreuz

  • Bindeglied und Sprachrohr zwischen der Technik und unseren Haupt- wie Ehrenamtlichen

  • Erstellung einer digitalen Agenda, um interne und externe Informations- und Kommunikationsprozesse auf ein solides digitales Fundament zu stellen

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Webseite drk-hessen.de (CMS TYPO3), auch im Austausch mit den Landesleitungen der Gemeinschaften

  • Betreuung der Webseite drk-hessen.de (Verwaltung der Zugänge und Berech­tigungen, z.T. Bild- und Textbearbeitung) und Zusammenarbeit mit Dienstleistern zur Umsetzung sonstiger Änderungen und Neuerungen im Backend

  • Unterstützung bei der Identifizierung bereichsübergreifender Anforderungen zur Mitgestaltung von System- und Lösungslandschaften im Rahmen der Einführung von Microsoft Office 365 Enterprise E3

  • Unterstützung bei der Umsetzung webbasierter Softwarelösungen auf der Basis von Microsoft SharePoint, Teams und Office 365 im Allgemeinen

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung bereits genutzter Software mit dem Fokus auf Automatisierung von Prozessen 

Dies sind die Aufgaben, wie sie sich zur Zeit darstellen. Veränderungen können sich jedoch ergeben.

 

Ihr Profil: 

  • Umfassendes Verständnis für Themen rund um IT, Cloud, Digitalisierung und Co. sowie ein „Händchen“ für Menschen

  • Begeisterung für digitale Transformation und modernen Workplace sowie sicherer Umgang mit neuen Medien

  • Abgeschlossenen Studiums der Informatik (z.B. Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Ausbildung

  • Nutzungskenntnisse der aktuellen Standardsoftware TYPO3, Adobe Photoshop, Microsoft SharePoint, Teams und Office 365 allgemein

  • Erste Erfahrung in der Administration von O365 Enterprise E3 und idealerweise in der Entwicklung von Lösungen basierend auf Office 365 Komponenten

  • Affinität für Sicherheit und Datenschutz im Kontext der Digitalisierung

  • Sie sind es gewohnt, selbstständig und strukturiert zu arbeiten

  • Sie sind teamfähig 

Wir bieten u.a.: 

  • eine interessante und vielseitige Aufgabe

  • eine gezielte Einarbeitung und Integrierung in den Bereich Interne Dienstleistungen

  • eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten

  • kontinuierliche Weiterentwicklung "on the job" und individuelle Förderung

  • ein flexibles Arbeitszeitmodell, das die Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf ermöglicht (z.B. flexible Arbeitszeiten, konzentrierte Arbeitswoche, Home-Office)

  • eine angemessene Vergütung und Arbeitsbedingungen nach DRK-Reformtarifvertrag

  • betriebliche Altersversorgung (ZVK) 

Fühlen Sie sich angesprochen?
 

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.08.2019. Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennung „Digitalisierung“ per E-Mail direkt an bewerbung(at)drk-hessen.de. Bitte übersenden Sie Ihre Anhänge nur im PDF-Format. Per E-Mail versendete Bewerbungen gehen unverschlüsselt über das Internet und sind damit nicht vor dem Zugriff Unbefugter gesichert. Sie erfolgen daher auf eigenes Risiko. Weiterführende Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen steht Ihnen der Teamleiter Herr Schmidbauer unter der Rufnummer 0611 / 7909-355 gerne zur Verfügung.

 

Deutsches Rotes Kreuz

Landesverband Hessen e.V.

Bereich Interne Dienstleistungen

Abraham-Lincoln-Straße 7

65189 Wiesbaden

 

E-Mail: bewerbung@drk-hessen.de
Veröffentlicht am: 30.07.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK