Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Referent/in Rettungsdienst/ Fahrdienst (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Der DRK Landesverband Sachsen e.V. vertritt im Rahmen der Rotkreuzorganisation 39 Kreisverbände mit rund 93.000 Fördermitgliedern, rund 15.500 aktiven ehrenamtlichen Helfern sowie rund 13.400 hauptamtlichen Mitarbeitern. Er ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ein Teil der Nationalen Hilfsgesellschaft des DRK. Das Team Rettungsdienst/Fahrdienst berät aktuell ca. 28 Rettungsdienste und ca. 25 Fahrdienste im DRK in Sachsen.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Persönlichkeit als

 

Referent/in Rettungsdienst / Fahrdienst (m/w/d)

 

in Vollzeit und zunächst befristet (Teilzeit ist möglich, mind. 35 Wochenstunden). Arbeitsort ist Dresden.

 

 

Ihre Herausforderungen:

 

  • interne und externe fachbezogene Vertretung der Interessen des DRK Landesverbandes Sachsen e.V. und der DRK Kreisverbände
  • Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Fachveranstaltungen und Gremiensitzungen
  • Gremienarbeit im Allgemeinen (Vorbereitung, Mitwirkung und Teilnahme)
  • Erarbeitung von Positions- und Argumentationspapieren sowie von Stellungnahmen
  • betriebswirtschaftliche und/ oder rechtliche Beratung der Rettungsdienste und Fahrdienste
  • Weiterentwicklung von Kennzahlen und Benchmarking im Fachbereich
  • Durchführung betriebswirtschaftlicher Analysen
  • Interesse für die Begutachtung und Berechnung verschiedener Arbeitszeitmodelle
  • Recherche aktuell rechtlicher Themen im Bereich Rettungs- und Fahrdienst sowie auf dem Gebiet des Bevölkerungsschutzes
  • termingerechte und selbständige Aufbereitung von rechtlichen und fachlichen Themen zur Weiterentwicklung des Fachbereiches
  • Befassung mit Gesetzgebungsverfahren – schwerpunktmäßig NotSanG, SächsBRKG und fachbezogene Reformvorhaben

 

Unsere Anforderungen:

 

  • abgeschlossenes wiss. juristisches Hochschulstudium (mind. Masterabschluss, 1. oder ggf. 2. Staatsexamen) oder
  • abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Management im Gesundheitswesen mit vertieften juristischen Kenntnissen (Bachelor, Master, Diplom)
  • ausgeprägtes Interesse für die Fachbereiche Rettungsdienst / Fahrdienst und die behördlichen Zuständigkeiten im Freistaat Sachsen
  • vertiefte Kenntnisse im Bereich der Organisation und gesetzlicher Grundlagen von Bevölkerungsschutz, Rettungsdienst und Fahrdienst
  • idealerweise Kenntnisse bzgl. Aufbau und Organisation der freien Wohlfahrtspflege
  • sicherer Umgang mit Office-Programmen
  • effektive, konzeptionelle und teamorientierte Arbeitsweise
  • hohes Engagement, Belastbarkeit und Verantwortungsgefühl
  • Führerschein Klasse B

 

 

Wir bieten:

 

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • flexible Arbeitszeitgestaltung (u.a. Gleitzeitregelung)
  • Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • kostenlose Parkplätze auf unserem Firmengelände
  • Jobticket im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

 

 

Sie sind Jurist/in (m/w/d) mit einem hohen Interesse für den Fachbereich, sowie vertieften Kenntnissen in der Betriebswirtschaftslehre oder sind Sie ein/e Betriebswirt/in (m/w/d) oder ein/e Gesundheitsmanager/in (m/w/d) mit vertieften juristischen Kenntnissen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich im PDF-Format bitte per E-Mail bis 15.06.2021 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an personal(at)drksachsen.de.

Weitere Informationen zum DRK Landesverband Sachsen e.V. finden Sie auf unserer Homepage www.drksachsen.de.

 

Grit Eulitz

035 4678 172

E-Mail: personal@drksachsen.de
Veröffentlicht am: 28.05.2021

PDF herunterladen

Title

zum Anfang