Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Pflegehelfer

Stellenbeschreibung

 

Wir suchen zum nächstmögl. Zeitpunkt - vorerst befristet für 1 Jahr -      für die Tagespflege Haus Sonnenberg in SZ-Gebhardshg. einen

                                                   

Pflegehelfer (w/m/div) 15-25 Wo.Std.

 

FREUEN SIE SICH AUF:

n  gute Arbeitsbedingungen vor Ort

n  eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit

n  aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem qualifizierten und engagierten Team

n  eine betriebliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

n  Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

n  Betriebliches Gesundheitsmanagement

n  keine Wochenend- bzw Feiertagsarbeit

n  attraktive Gesundheitsangebote (mobile Massage, Bonusprogramm)

 
 

 

 
 

WIR WÜNSCHEN UNS:

n  selbständiges Arbeiten und Gewissenhaftigkeit

n  erste Erfahrungen in der Pflege älterer Menschen

n  fachliche, persönliche und soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen

n  Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

n  Eigeninitiative und Freude am Beruf

n  Identifizierung mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

 

 

 

KONTAKT

 
 

Für Ihre Fragen und einen schnellen

ersten Kontakt steht Ihnen unsere

Einrichtungsleitung:

Frau Schimonzur Verfügung:

n  Telefon: 05341 / 77875

 

 
 

Oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen

n  per E-Mail:

bewerbung@drk-bs-sz-pflege.de

n  per Post:

DRK BS-SZ Pflege & Betreuung gGmbH

Personalabteilung (2-003/21)
Adolfstraße 20
38102 Braunschweig

 



 

 

Frau Schimon Tel. 05341 77875

E-Mail: tb-sz@drkbssz.de
Veröffentlicht am: 16.01.2021

PDF herunterladen

zum Anfang