Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Pädagog*in für Verfahrensberatung in Erstaufnahmeeinrichtung

Stellenbeschreibung

In Bielefeld gibt es eine Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge. Flüchtlinge, die Deutschland gerade erreicht haben und/oder um Asyl nachgefragt haben, werden dort untergebracht. Das DRK berät die Ankömmlinge in der Unterkunft über ihre Rechte. Die Flüchtlinge haben auf der Flucht oft Schreckliches erlebt, Familien wurden getrennt, sie sind gesundheitlich angeschlagen und/oder traumatisiert. Auch hier versuchen wir zu helfen und unterstützten die Flüchtlinge.

Die Verfahrensberatung richtet sich an Menschen, die in Deutschland einen Asylantrag stellen möchten oder sich bereits im Asylverfahren befinden.

 

Die Stelle ist ab dem 01.01.2021 mit 20 Stunden/Woche zu besetzen.

 

Aufgaben der Verfahrensberatung:

• Information über den Ablauf des Asylverfahrens

• Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung der BAMF-Anhörung

• Begleitung während des Asylverfahrens und auch danach

• Aufklärung über die Mitwirkungspflichten im Asylverfahren

• Information über die Möglichkeiten der Rechtswege und der Inanspruchnahme 

   von Rechtsmitteln 

• Information über das Zuweisungsverfahren

 

unsere Erwartungen:

• Abgeschlossene Berufsausbildung in Sozialarbeit / Sozialpädagogik, Pädagogik, 

  Erziehungswissenschaften mit Hochschulabschluss

• Engagement und Motivation für die Arbeit mit Menschen

 

Wir bieten...

• sehr gute Bezahlung in Anlehnung an den TVöD

• Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter Programm

• individuelle Arbeitszeitmodelle

• sichere und wohnortnahe Arbeitsplätze

• tolle Atmosphäre im Team

• betriebliches Gesundheitsmanagement

• DRK Mitarbeiter-Vorteile

• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eigenes Bildungswerk

• Möglichkeit des Führerscheinerwerbs Klasse B

 

Die Stelle ist zum 01.01.2021 in Teilzeit (20 Wochenstunden) zu besetzen.

Eine Identifikation mit dem Leitbild des DRK ist für Sie selbstverständlich.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung oder Migrationshintergrund sind willkommen!

 

Bewerben Sie sich gerne bei uns, wir freuen uns, wenn Sie ein Teil von unserem Team werden! Geben Sie bei Ihrer Kontaktaufnahme bitte immer Ihre Telefonnummer und Ihren Wohnort an!

 

DRK Soziale Dienste OWL gGmbH

Oliver Könnecke

August-Bebel-Str. 8

33602 Bielefeld

E-Mail: oliver.koennecke@drk-sozial.de
Veröffentlicht am: 19.11.2020

PDF herunterladen

zum Anfang