Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Notfallsanitäter, Rettungsassistenten und Rettungssanitäter (m/w/d) JETZT 38,5 Stunden

Stellenbeschreibung

 

Der DRK-Kreisverband Mannheim e.V. betreibt im Rettungsdienstbereich Rhein-Neckar drei Rettungswachen sowie drei Notarztstandorte, zertifiziert nach der DIN EN ISO 9001:2015. Ebenso wirkt das DRK bei der Besetzung des ITW Baden-Württemberg Standort Mannheim mit. Darüber hinaus ist der DRK-Kreisverband Mannheim e.V. einer der Träger der Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Notfallrettung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Notfallsanitäter, Rettungsassistenten und Rettungssanitäter (m/w/d) in Voll- und Teilzeit (unbefristet) bei einer Wochenarbeitszeit von derzeit 38,5 Wochenstunden - auf Wunsch speziell für den Nachtdienst.

Ihr Profil:

  • Entsprechende Qualifikation zum Notfallsanitäter, Rettungsassistent oder Rettungssanitäter (m/w/d)
  • Führerschein Klasse C 1 (oder 3)
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein

Wir bieten:

  • 38,5 Stunden Arbeitswoche
  • Einen vielseitigen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
  • Zentral organisierte Pflichtfortbildung nach dem RDG BW
  • Leistungen nach dem DRK-TV
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Jobticket und Jobrad
  • Prämiensystem
  • Einen modernen Fuhrpark
  • Mitgestaltungsmöglichkeit der Fahrzeuge und der Ausstattung
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeit beim Dienstplan
  • Für Rettungsassistenten die Möglichkeit der Weiterqualifizierung zum Notfallsanitäter und Intensivtransport und weitere Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mögliches Führerschein-Upgrade auf Klasse "C"
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Und vieles mehr

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und bitten um Zusendung der vollständigen Unterlagen vorzugsweise per Email.

Hinweis: Derzeit ist der Dienstplan noch auf Basis von 41 bzw. 42 Wochenstunden, wird aber zeitnah auf 38,5 Wochenstunden angepasst. Die Differenz in der Wochenarbeitszeit wird vergütet oder dem Arbeitszeitkonto gutgeschrieben. Somit ist die Vollarbeitszeit umgesetzt, es entsteht keine Arbeitsbereitschaft.

 

DRK-Kreisverband Mannheim e.V.

Personalabteilung

Hafenstraße 47

68159 Mannheim

E-Mail: Bewerbung@DRK-Mannheim.de
Veröffentlicht am: 09.01.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK