Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Notfallsanitäter / Rettungsassistenten (m/w)

Stellenbeschreibung

 

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e. V. bietet mit 170 hauptamtlichen und rund 500 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Hilfsorganisation ein umfangreiches Angebot- und Dienstleistungsspektrum im Landkreis Schwäbisch Hall an. Die Zufriedenheit unserer Kunden bestimmt die Qualität unserer Dienstleistungen und ist somit unser wichtigster Maßstab.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere 6 Rettungswachen mehrere Nofallsanitäter (m/w) / Rettungsassistenten (m/w).

Ihr Profil:

  • RA bzw. NFS-Urkunde
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Engagement
  • Psychische und physische Belastungsfähigkeit
  • Besitz der Fahrerlaubnis C1 oder Klasse 3 alt
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK


Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer attraktiven und innovativen Organisation im schönen Hohenloher Land
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag (TVöD angelehnt)
  • Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung und Gesundheitsangebote
  • ZVK-Zusatzversorgung

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gerne auch per Mail!

 

DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e. V.

Rettungsdienstleiter Herr Schmaderer

Steinbacher Strasse 27

74523 Schwäbisch Hall

Tel. 0791/7588-23

E-Mail: Manuel.Schmaderer@DRK-schwaebischhall.de
Veröffentlicht am: 26.02.2018

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK