Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Notfallsanitäter (m/w/d) zur Vorhalteerweiterung

Stellenbeschreibung

 

Der Landkreis Lörrach im äußersten Südwesten Deutschlands zeichnet sich besonders durch seine vielseitigen Landschaften aus. Die Nachbarschaft zur Schweiz und Frankreich bietet zahlreiche kulturelle Impulse.

Wir suchen ab sofort zur Vorhalteerweiterung

 

Notfallsanitäter (m/w/d)

(100% RAZ, Teilzeit ist möglich), unbefristet

 

Wir betreiben an 4 Rettungswachen und zwei Notarztstandorten mit 80 Mitarbeiter/-innen 6 RTW,

2 NEF und 3 KTW. Dabei führen wir rund 15.000 Einsätze in der Notfallrettung und 6.500 Einsätze im Krankentransport durch. Des Weiteren betreiben wir gemeinsam mit dem Landkreis Lörrach die Integrierte Leitstelle.

Sie bieten uns:

-       Eine abgeschlossene Weiterbildung oder Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin

-       Kundenorientiertes Arbeiten und Qualitätsbewusstsein

-       Einen C1 Führerschein

-       Team und Konfliktfähigkeit und die Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst

-       Die Bereitschaft, sich in weitere Aufgaben und Tätigkeiten einzubringen

-       Eine hohe soziale Kompetenz

-       Die Identifizierung mit den Grundsätzen und Zielen des DRK

 

Wir bieten Ihnen:

-       Die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team im Bereich der Notfallrettung und des Krankentransportes

-       Die Möglichkeit großer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung

-       Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer Vergütung nach dem TVÖD (EG N, entspricht der EG9 des DRK Reformtarifvertrages) mit einer Zusatzrente (VBL) und Jahressonderzahlung

-       Die Entgeltstufe aus einer voran gegangenen Beschäftigung behalten Sie gemäß TVÖD bei

-       Einen modernen Fuhrpark mit überdurchschnittlicher Ausstattung auf Basis des Mercedes Benz Sprinters 519CDI mit Kofferaufbau, in der Allrad Version im Hochschwarzwald

-       Inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen

-       Einen Jahresgrunddienstplan für eine hohe Planungssicherheit für Familie und Freizeit

-       Auf den Rettungswachen kostenloses Sprudelwasser, sowie Tee und Kaffee

-       Die Unterstützung bei den Umzugskosten gemäß den gesetzlichen Vorschriften

-       Unterstützung bei der Erweiterung ihres Führerscheins auf C1

 

Ihre vollständigen, aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, gerne auch per Email und in pdf-Dateiformat, an die

DRK-Rettungsdienst Lörrach GmbH, Personalabteilung, Weiler Str. 6, 79540 Lörrach.

Für Ihre Fragen steht Ihnen der Rettungsdienstleiter Herr Volker Jung, Telefon 07621/1515-48 oder bewerbung@rettungsdienst-loerrach.de zur Verfügung.

 

DRK-Rettungsdienst Lörrach GmbH

Personalabteilung

Frau Schumacher

Weiler Str. 6

79540 Lörrach

Tel.: 07621/1515-26

 

E-Mail: bewerbung@rettungsdienst-loerrach.de
Veröffentlicht am: 03.07.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK