Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Notfallsanitäter (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Der DRK-Kreisverband Göppingen e. V. ist im Landkreis Göppingen der größte Träger des Rettungsdienstes. An vier Standorten beschäftigen wir über 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Notfallrettung, im Krankentransport und in der Integrierten Leitstelle.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Notfallrettung suchen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Notfallsanitäter (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungsassistent/in bzw. Notfallsanitäter/in
  • Führerschein der Klasse C1
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst

Wir bieten Ihnen:

  • eine eigenverantwortliche Tätigkeit
  • einen sicheren, vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Kreisverband mit breitem Leistungsspektrum
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Übertarifliche Zulagen
  • eine 42-Stunden-Woche mit der jährlichen Wechselmöglichkeit zwischen "mehr Freitzeit" und "mehr Geld" (Göppinger Modell)
  • eine Tätigkeit in einem Wirtschaftsstarken Landkreis am Rande der Metropolregion Stuttgart mit einem hohen Freizeitwert

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte an

 

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Göppingen e. V.

Herrn Pfeiffer

Eichertstr. 1

73035 Göppingen

E-Mail: a.pfeiffer@drk-goeppingen.de
Veröffentlicht am: 11.12.2018

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK