Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 


DRK Stellenangebote im Inland

Die DRK Stellenbörse ist umgezogen! Sie finden nun alle aktuell offenen DRK Jobs und Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in Deutschland auf dem neuen Karriereportal des DRK:

Zum DRK Karriereportal


Stellenangebote - Juni

Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt "Einheit in Vielfalt - Gemeinsam gestalten" für die Maßnahme "MitSPRACHE WATT bewegen"

Stellenbeschreibung

Zur Unterstützung unseres Fachbereiches Rotkreuzgemeinschaften suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) im Projekt "Einheit in Vielfalt - Gemeinsam gestalten" für die Maßnahme "MitSPRACHE WATT bewegen" zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Std./Woche). Zunächst befristet bis zum 31.12.2021. Der Einsatzort ist Wattenscheid.

Der DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e. V. ist Teil der nationalen Hilfsgesellschaft und ein anerkannter Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Ihre Aufgaben:

  • Bekanntmachen des Projektes (Öffentlichkeitsarbeit / Social Media)
  • Finden von Sprachmittler*innen
  • Finden von Personen oder Familien, die Unterstützungsbedarf beim Abbau von Sprachbarrieren haben
  • Kontaktaufnahme zu Institutionen, die Schwierigkeiten haben, mit Familien mit Sprachbarrieren Kontakt zu halten / zu knüpfen
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen (ggf. online)
  • Entwicklung eines Leitfadens für die Arbeit der der ehrenamtlichen Sprachmittler*innen
  • Koordination des Einsatzes der Sprachmitttler*innen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Weitergabe an andere Kreisverbände

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium oder mind. 3. Fachsemester im Studiengang Sozialwissenschaften, Soziale Arbeit, Pädagogik, Ethnologie oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Kenntnisse über die Situation von geflüchteten Menschen in Wattenscheid
  • Möglichst Kenntnisse über sowie Kontakte zu den relevanten Institutionen in Wattenscheid, insbesondere Schulen, Kindertagesstätten, Integrationsrat, dem Kommunalen Integrationszentrum (KI Bochum), Quartiersprojekten, insbesondere soz. Stadt Wattenscheid, Stadtteilmanagement, Schulamt, Schulverwaltungsamt und Bildungsbüro, Schul- und Kitasozialarbeit, Sozialraumkonferenz sowie zu den Trägern des Offenen Ganztags (AWO, Caritas und ev. Kirchenkreis), u.ä.

Wir bieten:


  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Eine intensive Einarbeitung und Unterstützung im Team
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld sowie regelmäßige Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit umfassenden Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. der Möglichkeit des mobilen Arbeitens und 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns Personen, die dazu beitragen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie uns bis zum 30.06.2021 zusenden!

 

DRK-Landesverband

Westfalen-Lippe e.V.

Sperlichstr. 25

48151 Münster

www.drk-westfalen.de

E-Mail: bewerbung@drk-westfalen.de
Veröffentlicht am: 21.06.2021

PDF herunterladen

Title

zum Anfang