Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Leitungskraft in einer Flüchtlingsunterkunft (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Unsere Betreuungseinrichtung für Flüchtlinge im Raum Wuppertal sucht ab sofort Verstärkung im Leitungsteam in Voll- oder Teilzeit. Diese Besetzung erfolgt zunächst befristet bis Mai 2021, wobei eine langfristige Zusammenarbeit angestrebt wird. Die Unterbringungseinrichtung im Stadtteil Ronsdorf ist auf eine Regelbelegung von 350 untergebrachten Personen ausgelegt.

Wir sind ein moderner sozialer Dienstleistungsverband, der die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischen Denken und Handeln verbindet. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzbereitschaft. Die DRK Nordrhein Soziale Dienste gGmbH ist u.a. Träger von Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten des Gesundheitswesens.

Der Tätigkeitsbereich umfasst unter anderem folgende Aufgaben:

  • Gemeinsame Verantwortung für die Einrichtung in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter und Koordination der Dienstleister
  • Durchsetzung von operativen Entscheidungen sowie deren Präsentation nach außen
  • Koordinierung der Prozesse im laufenden Betrieb
  • Qualitätssicherung, Aufsicht und Kontrolle
  • Verantwortung für die Wirtschaftlichkeit und die Personalauswahl


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium vorzugsweise mit sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbare Befähigung aufgrund der bisherigen beruflichen Erfahrung
  • möglichst mehrjährige Leitungserfahrung in einer Flüchtlingsunterkunft oder vergleichbare Tätigkeit
  • interkulturelle sowie betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • Erfahrung in selbstständiger Personalführung, Teamfähigkeit
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, Flexibilität und Fähigkeit zur Repräsentierung der Einrichtung
  • hohes persönliches Engagement und große Belastbarkeit
  • Erfahrung in der lösungsorientierten Kooperation mit Behörden
  • möglichst allgemeine Kenntnisse im Asyl-, Ausländer- und Sozialrecht sowie Grundkenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht und Praxis der allgemeinen Verwaltung
  • Kenntnisse der politischen und sozialen Verhältnisse in den wichtigsten Herkunftsländern der Flüchtlinge sowie Kenntnisse über deren Lebensgewohnheiten und Religionen
  • Beherrschung mindestens einer europäischen Fremdsprache, vorzugsweise Englisch oder Französisch sowie möglichst Grundkenntnisse einer häufig vertretenen Sprache der Flüchtlinge




Ihre Vorteile:

  • Anspruchsvolle und vielseitige Aufgabenstellung in einem motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten im Auf- und Ausbau der Einrichtung und der operativen Prozesse
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den DRK-Reformtarifvertrag mit den üblichen Sozialleistungen


Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Beschäftigungsart (VZ / TZ) senden Sie bitte bevorzugt online an:

 

DRK Nordrhein Soziale Dienste gGmbH

Auf’m Hennekamp 71

40225 Düsseldorf

 

E-Mail: bewerbung@drk-nordrhein.de
Veröffentlicht am: 20.08.2020

PDF herunterladen

zum Anfang