Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

KlassenlehrerIn in der Notfallsanitäterausbildung (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Wir suchen spätestens zum 01. September 2020 für unseren Schulstandort im Raum Düsseldorf einen KlassenlehrerIn in der Notfallsanitäterausbildung (m/w/d) mit 100 % Stellenanteil. Die Stelle ist unbefristet.

Die DRK-Landesschule Nordrhein qualifiziert pro Jahr an mehreren Standorte ca. 2.500 Teilnehmer/-innen in den Bereichen Rettungsdienst, Breitenausbildung, Betriebssanitäterausbildung sowie in Zertifikats- & Studiengängen mit gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt. Die Landesschule ist Teil des DRK-Landesverbandes Nordrhein e.V. mit Hauptsitz in Düsseldorf und verbindet die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischem Denken und Handeln. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzbereitschaft. Zum Landesverband gehören 29 rechtlich selbständige Kreisverbände sowie ein großes Partnernetzwerk, das wir mit unserer Arbeit in der Abteilung Aus-, Fort- und Weiterbildung unterstützen und stärken.

Die oben genannte Stelle soll am Schulstandort Düsseldorf besetzt werden und umfasst unter anderem folgende Tätigkeiten:

-    Organisation, Durchführung und Leitung einer Notfallsanitäterklasse
-    Mitwirkung an weiteren rettungsdienstlichen Ausbildungsformaten
-    (Weiter-) Entwicklung von Bildungsangeboten im Bereich der rettungsdienstlichen Aus- und Fortbildung
-    Entwicklung, Gestaltung und Bestimmung von Lernzielen und Lerninhalten (Curricula)
-    Überwachung und Mitwirkung bei der Festlegung von Qualitätsstandards in der Aus- und Fortbildung
-    Kreative Unterrichtsgestaltung in moderner Ausstattung und ansprechender Rahmenbedingungen
-    Organisation, Durchführung und Leitung von simulationsgestützten Ausbildungskonzepten

Erwartet wird:

-    hohe Dienstleistungs-, Lösungs- und Beratungsorientierung
-    gute didaktisch- methodische Fähigkeiten
-    hohe Selbstorganisations- & Koordinationskompetenz, sowie Flexibilität
-    Qualifikation zur/ zum Notfallsanitäter_in und Praxisanleiter_in
-    Bachelorabschluss oder Masterabschluss mit Schwerpunkt Pädagogik oder vergleichbares Studium, bzw. Bereitschaft, entsprechende Abschlüsse zu erwerben
-    weitere Kenntnisse im Gesundheitsbereich wünschenswert
-    Bereitschaft zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung
-    Idealerweise bereits Erfahrung in der Lehrtätigkeit im Gesundheitswesen
-    profundes Fachwissen und souveränes Auftreten
-    sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
-    sicherer und routinierter Umgang mit MS- Office- Anwendungen
-    teamorientierte und kooperative Arbeitsweise
-    Führerschein der Klasse B

Sie erwartet:

-    Vergütung nach DRK Reformtarifvertrag, sowie bei Bedarf Finanzierung eines berufsbegleitenden Studiums an unserer Partnerhochschule. Die Eingruppierung richtet sich je nach Qualifikation und ist in den Entgeltgruppen 10- 12 möglich.
-    Umfangreiche Sozialleistungen
-    Moderne Ausstattung mit Arbeitsmitteln und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
-    Gestaltungsmöglichkeit in einer weiter wachsenden Struktur

Bei Rückfragen steht Ihnen der Referatsleiter Herr Simeon Schwarz unter der Telefonnummer 0211/ 3104 231 oder si.schwarz@drk-nordrhein.de zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte per E- Mail an:

 

DRK- Landesverband Nordrhein e.V.

Auf´m Hennekamp 71

40225 Düsseldorf

 

E-Mail: bewerbung@drk-nordrhein.de
Veröffentlicht am: 29.05.2020

PDF herunterladen

zum Anfang