Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Heilpädagoge/Sozialpädagoge Diplom-Pädagoge (m/w/d) mit Koordinationsaufgaben

Stellenbeschreibung

 

in Teilzeit (30 Std./Woche) für unsere Autismus-Ambulanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht. Die Stelle ist zunächst befristet für zwei Jahre, eine Verlängerung wird angestrebt.

Die DRK Münster Sozialwerk gGmbH ist 100%-ige Tochter des DRK-Kreisverbandes Münster e. V. und anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. In der Autismus-Ambulanz in Dülmen werden seit 2016 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung ganzheitlich unterstützt und gefördert. Das Ziel unserer Arbeit ist es, den Klienten eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Dabei finden die Besonderheiten und Bedürfnisse der Klient*innen ebenso Berücksichtigung wie die Anforderungen, die unsere Gesellschaft an ein soziales Miteinander stellt. Mehr zu unserem Therapieangebot finden Sie hier.

Ihre Aufgaben:

  • Therapeutische Tätigkeit mit Klient*innen aller Altersgruppen
  • Informationsveranstaltungen und Beratung von Eltern und den sozialen Umfeldern
  • Stabilisierung und weiterer Aufbau von Vernetzung und Kooperation mit kooperierenden Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit Ämtern und Institutionen
  • Teamarbeit, Konzeptentwicklung und Weiterentwicklung der Einrichtungen
  • Administrative Aufgaben
  • Informationsveranstaltungen und Fortbildungen

Ihre Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der (Heil-)Pädagogik, Pädagogik oder vergleichbarer Berufsfelder
  • Erste Erfahrungen/Zusatzqualifikationen im Bereich Autismus, systemische Beratung, Elternarbeit, ambulante Einzelförderung und Netzwerkarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfähigkeit und Geduld
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Eigenständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung und Teilnahme an überregionalen Arbeitskreisen
  • Führerschein
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Sichere EDV-Anwendungskenntnisse (Office, Outlook)

Wir bieten:

  • Einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz in einem anerkannten Wohlfahrtsverband
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Mitgestaltung in einem dynamischen Fachbereich
  • Kontinuierliche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Fallsupervison
  • Attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen

Bewerbungsfrist: 31.01.2021

Für Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Nicole Roßbach wenden.
Kontakt: nicole.rossbach(at)drk-muenster.de 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung per E-Mail oder auf dem Postweg! Bitte senden Sie uns keine Unterlagen im Original zu. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

 

DRK Münster Sozialwerk gGmbH

Personalabteilung

Zumsandestraße 25/27

48145 Münster

E-Mail: bewerbungen@drk-muenster.de
Veröffentlicht am: 13.01.2021

PDF herunterladen

zum Anfang