Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Fahrzeugbeauftragter/ Fahrer (m/w/d) in der Ambulanten Pflege

Stellenbeschreibung

 

Das Deutsche Rote Kreuz ist ein anerkannter Verband der freien Wohlfahrtspflege. Es nimmt die Interessen derjenigen wahr, die der Hilfe und Unterstützung bedürfen, um soziale Benachteiligung, Not und menschenunwürdige Situationen zu beseitigen sowie auf die Verbesserung der individuellen, familiären und sozialen Lebensbedingungen hinzuwirken.

Für unseren ambulanten Pflegedienst suchen wir zur Teamerweiterung ab sofort eine engagierte Persönlichkeit als

Fahrzeugbeauftragten/ Fahrer (m/ w/ d).

Wir bieten Ihnen

  • eine stets pünktliche und attraktive Gehaltszahlung nach dem Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste
  • eine durch den Arbeitgeber bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • die Zahlung vermögenswirksamer Leistungen
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • praktisch-orientierte Fortbildungen
  • hohe Qualitätsstandards

Wir erwarten

  • idealerweise eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich
  • Interesse für Fahrzeuge/ technische Geräte
  • ein technisches Grundverständnis (z. B. für Fahrzeuge, Handys, PC’s), um kleinere technische Problemstellungen selbstständig lösen zu können
  • gesundheitliche Eignung
  • Führerschein Klasse B
  • Personenbeförderungsschein (wünschenswert)
  • soziale Kompetenz im Umgang mit älteren Menschen und deren Angehörigen
  • kundenorientiertes, aufgeschlossenes und freundliches Auftreten
  • Anpassungsbereitschaft, Flexibilität und Teamgeist
  • Engagement, Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft und Wille, die Grundsätze des DRK offensiv zu vertreten

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem

  • Übernahme der Verantwortung für alle Dienstfahrzeuge inkl. deren Kontrolle und Pflege bzgl. der Verkehrs- und Betriebssicherheit und Gewährleistung derselben
  • Durchführung regelmäßiger Fahrzeugkontrollen und Dokumentation derselben
  • Sicherstellung der Einsatzfähigkeit der Fahrzeuge inkl. Aufnahme von Mängeln
  • Durchführung von Fahrten zu Autohäusern und Werkstätten inkl. Terminkoordination und Terminwahrnehmung
  • Übernahme der Rufbereitschaft
  • Übernahme administrativer Aufgaben, z. B. Pflege von Statistiken
  • Bearbeitung von Unfall- und Schadensmeldungen
  • Durchführung von Fahrzeugeinweisungen
  • Unterstützung der Bereichsleitung und der Pflegekräfte bei technischen Problemen (z. B. mit den Diensthandys oder den PC’s)
  • Durchführung von Fahraufträgen im Bereich der ambulanten Pflege und des Sozialen Fahrdienstes
  • bei Bedarf Übernahme hausmeisterlicher Aufgaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2021!

 

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Soweit wir diese Leistungen für unsere Tochtergesellschaft übernehmen, willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten auch an die Tochtergesellschaft weiterleiten. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Innerhalb dieser Zeit können Sie diese jedoch auch gern nach vorheriger Terminvereinbarung im Haus des DRK, Altchemnitzer Straße 26 in 09120 Chemnitz, abholen.

 

 

DRK Kreisverband Chemnitz e. V.

Personalabteilung

Altchemnitzer Straße 26

09120 Chemnitz

 

Tel.: 0371/ 700 80 102

E-Mail: bewerbung@drkchemnitz.de
Veröffentlicht am: 13.01.2021

PDF herunterladen

zum Anfang