Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Fachkraft im Gruppendienst/ Gruppenleiter des Förder- und Betreuungsbereiches (w/m)

Stellenbeschreibung

 

 

 

Der DRK Landesverband Sachsen e.V. vertritt im Rahmen der Rotkreuzorganisation 39 Kreisverbände mit rund 117.300 Fördermitgliedern, rund 15.160 aktiven ehrenamtlichen Helfern sowie rund 10.000 hauptamtlichen Mitarbeitern. Er ist somit Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ein Teil der Nationalen Hilfsgesellschaft des DRK.  Der DRK Landesverband Sachsen e.V. ist Träger einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Meißen. Dort beschäftigen wir Menschen mit Behinderungen in verschiedenen Produktions- und Betreuungsbereichen.   

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Förder- und Bereuungsbereich der Werkstätten eine engagierte Persönlichkeit als

 

 

Fachkraft im Gruppendienst / Gruppenleiter des Förder- und Betreuungsbereiches (m/w)

 

in Vollzeit (40h Woche). Arbeitsort ist Meißen.

 

WIR BIETEN 

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • geregelte Arbeitszeiten

  • Vergütung nach Tarifvertrag Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste

  • Jobticket im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

  • Einkaufsvorteile bei zahlreichen Partnerunternehmen 

IHRE HERAUSFORDERUNGEN

  • pflegerische Versorgung von Menschen mit Behinderungen
  • Förderung, Erhalt und Erwerb von Fähig- und Fertigkeiten zur Lebensbewältigung, Persönlichkeitsentwicklung und der Gemeinschaftsfähigkeit

  • Trainieren von Fähigkeiten die unter Umständen zur Teilhabe am Arbeitsleben in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen führen 

UNSERE ANFORDERUNGEN 

  • Abschluss als Heilerziehungspfleger/in, Pflegefachkraft, oder vergleichbarer Abschluss,

  • Führerschein Klasse B mit Fahrpraxis,

  • aufgeschlossener Umgang mit behinderten Menschen,

  • Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität,

  • physische und psychische Belastbarkeit, überdurchschnittliches Engagement,

  • EDV - Kenntnisse für Berichtswesen und Dokumentation,

  • Identifikation mit den Grundsätzen der Rotkreuzbewegung,

  • idealerweise heilpädagogischen Zusatzqualifikation für die Arbeit in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen.

 

Weitere Informationen zu den DRK Werkstätten in Meißen finden Sie auf unserer Homepage unter https://www.wfbm.drksachsen.de/.

Wenn Sie Interesse an unserer ausgeschriebenen Stelle haben, senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

 

DRK Werkstatt für behinderte Menschen Meißen

c/o DRK Landesverband Sachsen e.V.

Frau Sophie Richter

Bremer Str. 10d

01067 Dresden

E-Mail: personal@drksachsen.de
Veröffentlicht am: 17.01.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK