Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Erzieher, Sozialpädagoge oder vergleichbare Qualifikation in der Kinderbetreuung (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Unsere Betreuungseinrichtung für Flüchtlinge im Raum Bonn sucht ab sofort Unterstützung in Teilzeit (20-30 Stunden/Woche). Diese Besetzung erfolgt zunächst befristet für 12 Monate, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Sie sind Ansprechpartner/in für die von uns betreuten Menschen in allen Angelegenheiten.
Sie sollten über Einfühlungsvermögen verfügen, sowie Interesse mitbringen, mit vielen Kulturkreisen in Verbindung zu treten. Daher sind Kenntnisse in Englisch und anderen Fremdsprachen sehr wichtig. Eine Ausbildung zum/r Erzieher/in oder in Sozialpädagogik, bzw. Erfahrung in der sozialen Arbeit mit Kindern setzen wir voraus.

Wir sind ein moderner sozialer Dienstleistungsverband, der die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischen Denken und Handeln verbindet. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzbereitschaft. Das Deutsche Rote Kreuz Landesverband Nordrhein e. V. ist mit seinen Kreisverbänden Träger von Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten des Gesundheitswesens.

Ihre Aufgaben:

• Gewährleistung einer bedürfnisorientierten Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche aus unterschiedlichen Kulturkreisen
• Begleitung der Kinder und Jugendlichen in emotional anspruchsvollen Situationen
• Unterstützung zur Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben
• Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Vormündern, Ärzten und anderen Behörden
• Gruppenübergreifende Arbeit, wie z. B. Musik, Sport oder kreatives Gestalten für Kinder und Jugendliche

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet, regelmäßige Fortbildungen zu asylrechtlichen Themen und eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den DRK-Reformtarifvertrag mit den üblichen Sozialleistungen.

Wenn Sie Interesse an einer neuen Herausforderung haben, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit entscheidend einbringen können, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt per E-Mail – an:

 

DRK Nordrhein Soziale Dienste gGmbH

EAE Bonn Personalabteilung

Auf’m Hennekamp 71

40225 Düsseldorf

E-Mail: eae.bonn.personal@drk-nordrhein.de
Veröffentlicht am: 21.06.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK