Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Erzieher (m/w/d) in der Kita Calberlah I

Stellenbeschreibung

 

In unserer Kindertagesstätte Calberlah I suchen wir zum 01. August 2020 zwei Erzieher (m/w/d) in Teil- und Vollzeit.


Nur ein Teil der Gründe, sich für den DRK Kreisverband Gifhorn e. V. zu entscheiden:

• Wir gestalten mit Ihnen gemeinsam Ihr Berufsmodell an einem unbefristeten Arbeitsplatz
• Bezahlung in Anlehnung an den TVöD, sowie 30 Tage Urlaub
• Betriebliche Sonderleistungen: Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Rückholversicherung mit dem DRK Flugdienst aus dem In- und Ausland
• Wir unterstützen Ihr Talent und fördern zusätzlich durch individuelle Weiterbildungen
• Beratung und Begleitung
• Ihre Bedürfnisse als Mitarbeiter werden ernst genommen
• Sie arbeiten bei uns in einem gut aufeinander abgestimmten Gesamtsystem von Bildung, Erziehung und Betreuung und haben die Möglichkeit Trends zu setzen
• Eigene Gestaltung des Berufsalltages innerhalb bestehender Strukturen als Wegbegleiter für die Kinder und Familien

Wir wünschen uns:

• eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
• Teamfähigkeit, Kreativität und Flexibilität
• Pädagogische und soziale Kompetenz
• Die Fähigkeit zur systematischen Beobachtung, Dokumentation und Entwicklungsbegleitung
• Freude und Engagement an der pädagogischen Arbeit

 

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Gifhorn e. V.

Fachbereich Kinder, Jugend und Familie

z. Hd. Nicole Wirr

Am Wasserturm 5, 38518 Gifhorn

 

E-Mail: wirr@drk-gifhorn.de
Veröffentlicht am: 15.07.2020

PDF herunterladen

zum Anfang