Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Erzieher / Heilerzieher (m/w) für unsere Wohngruppe in Plau

Stellenbeschreibung

 

  Wir suchen ab sofort für unsere Wohngruppen in Plau am See

             einen Erzieher / Heilerzieher (m/w/d)

     in 40 Stunden/ Woche im Schichtdienst

     für den Personenkreis nach den §§34/35a SGB VIII.

 Sie haben eine Ausbildung als:

  • staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)
  • oder staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger (m/w/d).

 Sie verfügen über:

  • Kenntnisse in der Gestaltung von Hilfeplanverfahren, Erstellen von Berichts-, Protokoll- und Beobachtungsunterlagen,
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit in Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen, Ausbildern, Betrieben und Institutionen,
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Motivation, hohe psychische Belastbarkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion,
  • Interesse an Weiterbildung und Supervision wird erwartet.

 Besondere Erwartungen:

  • erweitertes Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse B
  • Gesundheitspass.

 Wir bieten Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle in Voll- oder Teilzeit,
  • Tarifliche Vergütung,
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten,
  • Kinderbetreuungskostenzuschuss,
  • Betriebliche Altersvorsorge,

Und vieles mehr.

 

Deutsches Roten Kreuz, Kreisverband Parchim e.V.,

Frau Normann,

Moltkeplatz 3,

19370 Parchim,

Tel: 03871 622541

E-Mail: personal@drk-parchim.de
Veröffentlicht am: 12.08.2019

PDF herunterladen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK