Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Dozent (m/w/d) für die rettungsdienstliche Aus-, Fort- und Weiterbildung, Breitenausbildung, rettungsdienstliche Führungskräfteausbildung sowie Sonderseminare

Stellenbeschreibung

 

Wir suchen zum 01.01.2021 für den Schulstandort Simmerath einen Dozenten (m/w/d).

Die DRK Landesschule Nordrhein qualifiziert pro Jahr an mehreren Standorten ca. 2.500 Teilnehmer/-innen in den Bereichen Rettungsdienst, Breitenausbildung sowie in Zertifikats- & Studiengängen mit gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt.

Die Landesschule ist Teil des DRK Landesverbandes Nordrhein e.V. mit Hauptsitz in Düsseldorf und verbindet die Philosophie des Roten Kreuzes mit unternehmerischem Denken und Handeln.
Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Ein-satzbereitschaft. Zum Landesverband gehören 29 rechtlich selbständige Kreisverbände sowie ein großes Partnernetzwerk, das wir mit unserer Arbeit in der Abteilung Aus-, Fort- und Weiterbildung un-terstützen und stärken.

Die o.g. Stelle soll am 01.01.2021 am Schulstandort Simmerath besetzt werden und umfasst u.a. fol-gende Tätigkeiten:

  • Organisation & Durchführung von Kursen aller rettungsdienstlicher Qualifikationen
  • Mitwirkung an Prüfungen dieser Qualifikationen
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen, Behörden, Feuerwehren und Kreisverbänden
  • (Weiter-) Entwicklung von Aus-, Fort- und Bildungskonzepten

Erwartet wird ein/-e Mitarbeiter/-in mit:

  • hoher Dienstleistungs-, Lösungs- und Beratungsorientierung
  • hervorragenden didaktisch-methodischen Fähigkeiten
  • hoher Selbstorganisations- & Koordinationskompetenz
  • rettungsdienstliche Qualifikation
  • pädagogische Qualifikation wünschenswert
  • Führerschein Klasse B und eigenem PKW
  • Bereitschaft, auch Termine an weiteren Veranstaltungsorten wahrzunehmen

Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag, zusätzliche Sozialleistungen

  • Möglichkeiten der eigenen Fort- und Weiterbildung
  • Moderne IT-Ausstattung (Laptop, Handy)
  • Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Mitarbeit in einem wachsenden Team mit weiteren Entwicklungsmöglichkeiten


Vorgenannte Funktion ist unbefristet. Bei Rückfragen steht Ihnen die stellv. Schulleiterin Frau Kathari-na Körber unter der Telefonnummer 02473/92720-0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30.10.2020 an:

 

Deutsches Rotes Kreuz

Landesverband Nordrhein e. V.

Auf’m Hennekamp 71

40225 Düsseldorf

 

 

E-Mail: bewerbung@drk-nordrhein.de
Veröffentlicht am: 12.10.2020

PDF herunterladen

zum Anfang