Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Auszubildenden zum*zur Notfallsanitäter*in im Rettungsdienst (Start April 2021)

Stellenbeschreibung

 

Mit dem Job etwas für die Gemeinschaft tun und den Mitmenschen zurückgeben?
Das ist bei uns möglich!

Wir vom Deutschen Roten Kreuz Bezirksverband Frankfurt am Main e.V. sind mit einer Vielzahl von Aufgabenfeldern für die Menschen in Frankfurt aktiv. Mit rund 400 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen , über 14.000 Mitgliedern und 800 ehrenamtlichen Helfer*innen decken wir ein breites Angebot ab.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als:

Auszubildenden zum*zur Notfallsanitäter*in im Rettungsdienst (Start April 2021)

Als Notfallsanitäter*in bist Du verantwortlich für die Versorgung von Notfallpatient*innen und deren Transport in ein Krankenhaus. Die Durchführung lebensrettender Sofortmaßnahmen ist für Dich ebenso Routine wie die Betreuung von Menschen aller Altersgruppen auf dem Weg in die Klinik.  

 

Jetzt bewerben für unseren Ausbildungsstart im April 2021 und Teil eines großartigen Teams werden!

Wir bieten Dir:

  • Ein Ausbildungsteam, das sich um Deine Wünsche und Anregungen kümmert
  • 1:1 Betreuung durch Mentor*innen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
  • Spannende Einsätze: Vom Hochhaus im Bankenviertel bis zur U-Bahnstation oder dem Bundesligastadion
  • Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege, regelmäßige Dienstversammlungen
  • Dienstplanung per Smartphone
  • Finanzierung des Führerscheins Klasse C1
  • PSNV-Konzept für unsere Mitarbeiter*innen (Mitgliedschaft Netzwerk PSNV)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach DRK Tarifvertrag
  • Azubigehalt ab 1.120,- € im 1. Ausbildungsjahr
  • Eine unbefristete Anstellung nach der erfolgreichen Ausbildung
  • Die theoretische Ausbildung findet in der eigenen staatlich anerkannten Rettungsdienstschule statt
  • Apple iPad für jede*n Auszubildende*n und kostenloses WLAN in Schule und Rettungswachen
  • Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen über DRK-Mitarbeitervorteile
  • Kooperation mit der Turngemeinde Bornheim

 

Du bringst mit:

 

  • Einen Realschulabschluss oder Du hast bereits eine Berufsausbildung absolviert
  • Lust auf die Ausbildung in einem sehr dynamischen Rettungsdienstbereich mit vielen Einsätzen
  • Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Führerschein Klasse B

 

Interessiert? Dann bewirb Dich bis zum 01.09.2020 mit diesen Unterlagen bei uns:

 

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis

Falls vorhanden:

  • Ausbildungszeugnis
  • Nachweis FSJ/BFD
  • Rettungssanitäter*innen Urkunde

 

Was Du sonst noch wissen musst:

 

 

Nach erfolgreicher Bewerbung laden wir Dich im September 2020 zu einem Eignungstest am Donnerstag oder Freitag, den 15. oder 16. Oktober 2020 in unsere Rettungsdienstschule - Zentrale AusbildungsStätte (ZAS) - ein. Bitte merke Dir die Termine bereits in Deinem Kalender vor. Im November 2020 führen wir Vorstellungsgespräche und entscheiden dann auch, wer zukünftig als Auszubildende*r zum*zur Notfallsanitäter*in im April 2021 bei uns starten wird.

 

 

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung über unser Jobportal (www.drkfrankfurt.de/stellenangebote).

Wir bitten um Beachtung, dass Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückgeschickt werden.

 

 

Deutsches Rotes Kreuz

Bezirksverband Frankfurt am Main e. V.

Personalabteilung

Seilerstraße 23

60313 Frankfurt a.M.

 

 

Für erste Fragen steht Dir Frau Mirka Hofferberth unter der Nummer 069/719191-18 gerne zur Verfügung.

E-Mail: mirka.hofferberth@drkfrankfurt.de
Veröffentlicht am: 17.06.2020

PDF herunterladen

zum Anfang