Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in

Der DRK Kreisverband Dortmund e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ist im Rahmen seiner satzungsgemäßen Aufgaben als Wohlfahrtsverband und Nationale Hilfsgesellschaft tätig. Im DRK Kreisverband Dortmund e.V. arbeiten mehr als 300 ehrenamtliche und 320 hauptamtliche Mitarbeiter/-innen eng an der Verwirklichung der satzungsgemäßen Aufgaben zusammen.

Das DRK Dortmund ist in den öffentlichen Rettungsdienst der Stadt Dortmund eingebunden. Neben der Besetzung von KTW, RTW und (Kinder-) NEF zählt auch der rettungsdienstliche Führungsdienst zu unserem Aufgabengebiet. Durch unsere Berufsfachschule gewährleisten wir eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung im eigenen Hause. Zudem führen wir organisationseigene rettungs- und sanitätsdienstliche Maßnahmen im Rahmen von Großveranstaltungen durch.

Sie erlernen einen anspruchsvollen Beruf, in dem Sie nicht nur Ihre medizinische Kompetenz unter Beweis stellen müssen, sondern auch Einfühlungsvermögen, kommunikative Fähigkeiten und Führungskompetenz. Sie erwerben ein umfangreiches Wissen über die Organisation des Rettungsdienstes und der beteiligten Organisationen und Berufe. In der Ausbildung erlernen Sie die Durchführung lebensrettender Maßnahmen. Hierzu werden Sie in der Praxis von erfahrenen und speziell geschulten Ausbildern z.B. in der Anästhesie, Notaufnahme, Intensivstation im Krankenhaus und auf dem Rettungswagen angeleitet.

Wir suchen mehrere Auszubildende zum Notfallsanitäter (m/w/d) für den Ausbildungsbeginn am 1. Oktober 2021

Das bieten wir

·         Eine dreijährige Ausbildung mit der Vergütung nach dem TVAöD,

·         Führerschein-Ausbildung der Klasse C1,

·         Eine schulische Ausbildung an der staatlich anerkannten Berufsfachschule Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Dortmund. Die praktischen Ausbildungsabschnitte finden an Rettungswachen sowie im Krankenhaus statt.

 

Wir erwarten

·         Einen Realschul- oder höherwertigen Abschluss, oder eine abgeschlossene Berufsausbildung.

·         Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

·         Gesundheitliche und körperliche Eignung (wird Einstellungsverfahren und vom Betriebsarzt festgestellt).

·         Bereitschaft zum Schichtdienst.

·         Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, sowie grundlegende Englischkenntnisse.

·         Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag (zum Tag der Einstellung erforderlich).

·         Führerschein Klasse B.

 

Das sollte die Bewerbung enthalten

·       Anschreiben mit dem Grund der Motivation für die Ausbildung zum/zur

     Notfallsanitäter/-in,

·       Einen Lebenslauf,

·       Aktuelle Schul- und/oder Abschlusszeugnisse,

·       Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren, bitte entsprechende Nachweise beifügen.


 

Ihre schriftliche Bewerbung (bitte verzichten sie auf aufwändige Bewerbungsmappen, gerne auch per Mail im PDF Format) senden Sie uns bis zum 31.12.2020 bitte an:
DRK Kreisverband Dortmund e.V. Sachgebiet Rettungsdienst
Sachgebietsleiter Christoph Kosian
 Telefon 02 31 / 18 10 -211 oder -112
Beurhausstr. 71   44137 Dortmund   RD.Ausbildung@DRK-Dortmund.de

 

Deutsches Rotes Kreuz

Kreisverband Dortmund e. V.

Beurhausstraße 71

44137 Dortmund

E-Mail: RD.Ausbildung@drk-dortmund.de
Veröffentlicht am: 16.11.2020

PDF herunterladen

zum Anfang