Sie befinden sich hier:
  1. Mitwirken

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere nationale und internationale Arbeit.

Bewerben Sie sich auf unsere aktuellen Stellenangebote unserer DRK-Gliederungen in ganz Deutschland oder auf Stellen im Bereich unserer humanitären Hilfe im Ausland.

Informationen zur Arbeit des DRK im Ausland sowie aktuelle Stellenangebote für Projekte im Ausland finden Sie hier. 

Zu den Jobs im Inland

Ausbildung Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)

Stellenbeschreibung

 

Ausbildung in der Pflege - Start: jährlich zum 1.8.

Sie möchten Pflegefachmann/Pflegefachfrau /in werden?
Wir freuen uns auf Sie!

Überblick

Die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann ist eine umfassend neu ausgerichtete dreijährige Ausbildung von Pflegefachkräften in Deutschland. Aus den Ausbildungsberufen der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Altenpflege wird eine gemeinsame Ausbildung.

Träger unserer Ausbildung sind die DRK Trägergesellschaft Rheinland-Pfalz und die Alice Schwesternschaft des DRK mit Sitz in Mainz

Neugierig: Folge uns auf instagramm: #bizpflege_hachenburg

Die Ausbildung absolvieren Sie an unterschiedlichen Lernorten

Lernort Schule in Hachenburg

Die Theoretische Ausbildung von 2100 Stunden absolvieren Sie im DRK Bildungszentrum in Hachenburg.

Lernort Praxis in den DRK Krankenhäusern Altenkirchen-Hachenburg, Asbach oder Neuwied

Die praktische Ausbildung von 2500 Stunden gliedert sich in Einsätzen in einem unserer DRK Krankenhäuser, in der ambulanten Pflege, in einer stationären Pflegeeinrichtung, der pädiatrischen und der psychiatrischen Pflege.

Lernort Ausland

Es besteht die Möglichkeit einen Praxiseinsatz im europäischen Ausland zu absolvieren. Über das europäische Förderprogramm Erasmus +, in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover, werden Stipendien für die Auslandspraktika ermöglicht.

Voraussetzungen

Schulische Voraussetzungen

  • ein erfolgreicher qualifizierter Sekundarabschluss I (Mittlere Reife) oder eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
  • der Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder
  • einer abgeschlossenen Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in bzw. Altenpflegehelfer/in

persönliche Voraussetzungen

  • Zuverlässigkeit und Fexibilität
  • gesundheitliche Eignung, körperliche und seelische Belastbarkeit
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Einsatzfreude
  • beim Lernen und Arbeiten in der Gruppe bzw. im Team
  • beim eigenständigen Lernen
  • bei der Teilnahme an Projekten, Fachexkursionen, Kompaktseminaren und Studienfahrten
  • Sie können sich mit Grundsätzen des Roten Kreuzes identifizieren

Bewerbung

Für Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns bitte folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lückenloser, tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse (und/oder Schulabgangszeugnisse und ggf. Zwischenzeugnisse)
  • Zeugnisse über bisherige Berufstätigkeiten oder Praktika
  • Arbeitszeugnisse bzw. Praktikumsbescheinigungen

bei außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erworbenen Schulzeugnissen muss

  • eine Übersetzung beigelegt werden und
  • eine Bescheinigung, dass dieses Zeugnis dem Realschulabschluss gleich- oder höherwertig ist.
  • Spachnachweis (Mindestens Niveau B2)

Bei Bewerbern außerhalb der EU-Staaten zusätzlich

  • Arbeits- und/oder Aufenthaltserlaubnis
  • Passbild (mit Namen auf der Rückseite)

 

Corinna Kronsteiner-Buschmann, Leitung Bildungszentrum

Alte Frankfurter Str. 12

57627 Hachenburg

bildungszentrum@drk-kh-hachenburg.de

02662 / 855240

E-Mail: bildungszentrum@drk-kh-hachenburg.de
Veröffentlicht am: 29.07.2020

PDF herunterladen

zum Anfang