Interview im DRK-Logistikzentrum Schönefeld Photothek / DRK
26.04.2016
Weiterlesen
Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe weltweit

Aktuelles weltweit

Aktuelle Meldungen zu unseren Hilfseinsätzen, unserem Engagement weltweit und unserer Arbeit als Deutschlands größte humanitäre Organisation.


Ein Krankenwagen in einer Rewttungsgasse

In 80 Prozent aller Fälle funktioniert die Rettungsgasse nicht richtig

Berlin In 80 Prozent aller Fälle verlieren in Deutschland Helfer wertvolle Zeit, weil die Rettungsgasse blockiert wird. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Deutschen Roten Kreuzes hervor, an der sich... Weiterlesen

Foto: Dankesplakat mit Kindern davor (Sudan)

Welttoilettentag: Latrinen für 7.000 Schüler im Ostsudan

Viele Menschen weltweit haben kaum Zugang zu Toiletten oder Waschgelegenheiten, auch im Sudan. Mit Unterstützung von Sebapharma hat das DRK in den Schulen von drei Flüchtlingslagern und zwei... Weiterlesen

Eine DRK-Rettungshundeführerin und Iranische Kollegen mit einem Rettungshund im Einsatz

Iran: DRK-Rettungshundeführer mit Hunden im Iran

Seit Sonntag, den 11.11. sind vier Rettungshundeführerinnen und Rettungshundeführer des DRK samt ihren Hunden im Iran für gemeinsame Trainingstage mit den Kollegen des Iranischen Roten Halbmondes.   Weiterlesen

Mädchen sitzt auf einem Hilfspaket

DRK ruft dringend zu politischer Lösung des Konfliktes im Jemen auf

Berlin Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist sehr besorgt über die Situation der Menschen im Jemen. Inzwischen seien 80 Prozent der Gesamtbevölkerung auf humanitäre Hilfe angewiesen. „Nahezu alle Bereiche des... Weiterlesen

Autos, Autounfall, Blaulicht, Deutsches Rotes Kreuz, Dämmerung, Eifel, Einsatz, Fahrzeuge, Landstraße, RTW, Rettung, Rettungsdienst, Rettungseinsatz, Straße, Unfall, Verkehr, Verkehrsunfall, Vogelsang, Wald, Stau

DRK-Umfrage: Rettungsgassen funktionieren nur selten

Berlin Das Deutsche Rote Kreuz hat im Sommer 2018 DRK-Rettungsdienste zum Thema Rettungsgassen befragt. Die Rückmeldungen von 96 Rettungsteams aus Baden-Württemberg, Bayern, Saarland, Niedersachsen, Berlin... Weiterlesen

Bundespräsident Steinmeier zeichnet DRK-Ehrenpräsident Dr. Seiters aus

Berlin Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 13. November im Schloss Bellevue den Ehrenpräsidenten des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. Rudolf Seiters, wegen „seines herausragenden Wirkens“ mit dem... Weiterlesen

Foto: Philippinische Familie mit Helfern vor einem neuen Bambushaus

5. Jahrestag Taifun "Haiyan" am 8. November: DRK schließt Wiederaufbau auf den Philippinen ab

Berlin „Dank der großen Spendenbereitschaft konnten wir mehr als 23 Millionen Euro für von der Katastrophe betroffene Menschen einsetzen. Wir sind unseren Spenderinnen und Spendern sehr dankbar für ihre... Weiterlesen

Eine Frau steht vor ihrer überfluteten Hütte

Weltkatastrophenbericht 2018 des Roten Kreuzes: Zu viele Menschen in Not erhalten keine humanitäre Hilfe

Berlin Millionen Menschen in Not erhalten keine oder nur unzureichende humanitäre Hilfe. Das geht aus dem Weltkatastrophenbericht 2018 der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und... Weiterlesen

Feuerwerk

Was tun bei Silvesterböller-Verletzungen?

Berlin Mehr als 137 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterböller aus. Es wird ausgelassen gefeiert - mitunter jedoch mit schwerwiegenden Folgen wie Handverletzungen, abgerissenen Fingern,... Weiterlesen

Die Verladung der Hilfsgüter auf Sulawesi in Palu

Erdbeben und Tsunami in Indonesien: Hilfsflüge des DRK in Indonesien angekommen

Berlin Drei vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) in das Katastrophengebiet von Indonesien geschickte Flugzeuge haben insgesamt 42 Tonnen Hilfsgüter gebracht. Die drei Maschinen vom Typ „Antonov AN-12“ waren am... Weiterlesen

Seite 3 von 124.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK