Interview im DRK-Logistikzentrum Schönefeld Photothek / DRK
26.04.2016
Weiterlesen
Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe weltweit

Aktuelles weltweit

Aktuelle Meldungen zu unseren Hilfseinsätzen, unserem Engagement weltweit und unserer Arbeit als Deutschlands größte humanitäre Organisation.


Überschwemmungen im Flüchtlingslager in Bangladesch

Bangladesch: Erste Tote im Flüchtlingscamp durch Monsun

Starke Monsunregenfälle haben in den vergangenen Tagen in den Flüchtlingscamps im südlichen Bangladesch mehrere Menschen das Leben gekostet. „Die Lage hat sich zugespitzt. Die Böden sind nach den... Weiterlesen

Helikopter bringt Hilfsgüter in Laos

Hunderte werden noch vermisst - DRK stellt 100.000 Euro nach Dammbruch in Laos zur Verfügung

Berlin Das Deutsche Rote Kreuz stellt nach dem verheerenden Dammbruch in Laos 100.000 Euro als Nothilfe zur Verfügung. „Die Lage ist nach wie vor dramatisch. In Laos werden immer noch Hunderte Menschen... Weiterlesen

Helfer des Laotischen Roten Kreuzes

Laos: Zehntausende Menschen von Überflutungen betroffen

Nach dem Bruch des Xe-Pian-Xe-Namony Dammes in der Provinz Attapqeu in Laos am 23.087.2018 sollen mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen sein. Noch immer werden Hunderte Menschen vermisst.... Weiterlesen

Afrika, Krankheit, Epidemie, Virus, Viruskrankheit, freiwillige, Helfer, Rotes Kreuz, Aufklärung, Information, Prävention, Vorbeugung, Bevölkerung, psychosoziale, Unterstützung

DRK warnt: Weiteren Ausbruch von Ebola unbedingt verhindern

Berlin Der jüngste Ebola-Ausbruch im Kongo ist laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) beendet. Nach Einschätzung des DRK hat sich der frühe Einsatz von internationalen Helfern bewährt, die mit Tausenden von... Weiterlesen

Jede Sekunde zählt - bei Blaulicht richtig reagieren

Berlin Am kommenden Wochenende sind bundesweit Schulferien. Staus und dichter Verkehr sind damit programmiert. Das DRK weist darauf hin, dass Rettungsgassen bei Staus überlebenswichtig sind. „Wenn irgendwo... Weiterlesen

Hausnotruf – Stiftung Warentest prüft Dienstleistung für Sicherheit, gesellschaftliche Teilhabe und Lebensqualität

Berlin Gemeinsame Erklärung der Initiative Hausnotruf:   Aufgrund der hohen Nachfrage nach Hausnotrufdiensten hat die Stiftung Warentest die Dienstleistungsqualität – wie schon 2011– einer Prüfung... Weiterlesen

Was tun bei Hitze?

DRK rät: Täglich einen Liter Wasser zusätzlich trinken

Berlin Für die kommenden Tage sagt der Deutsche Wetterdienst hochsommerliche Temperaturen von bis zu 36 Grad voraus. Steigen die Temperaturen, kann es zu erheblichen Gesundheitsschäden kommen. Das Deutsche... Weiterlesen

DRK-Generalsekretär Christian Reuter

DRK-Bundestarifgemeinschaft und ver.di stimmen Tarifergebnis zu

Berlin Die Bundestarifgemeinschaft (BTG) des Deutschen Roten Kreuzes und die Gewerkschaft ver.di haben jetzt dem Tarifergebnis vom 5. Juni 2018 nach Ablauf der beiderseitigen Erklärungsfrist zugestimmt. „Wir... Weiterlesen

Theo Zellner, Horst Seehofer und Gerda Hasselfeldt

Bundesinnenminister lobt ehrenamtliche Helfer

Die Vorschläge des Deutschen Roten Kreuzes und anderer anerkannter Hilfsorganisationen zum nationalen Krisenmanagement und die Bedeutung der Ehrenamtsarbeit standen im Mittelpunkt des Antrittsbesuchs... Weiterlesen

Mangelnde Aufsicht meist Ursache für tödliche Badeunfälle mit Kindern

Berlin Die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ist besorgt über die Vielzahl von Badeunfällen in diesem Sommer. Allein in der Elbe sind am vergangenen Wochenende drei Menschen ertrunken. Andreas... Weiterlesen

Seite 2 von 119.

Title

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK