Interview im DRK-Logistikzentrum Schönefeld Photothek / DRK
26.04.2016

Ein Jahr nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal vom 25. April 2015 leben noch immer rund vier Millionen Menschen in notdürftigen Behelfsunterkünften.

Weiterlesen
Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe weltweit

Aktuelles weltweit

Aktuelle Meldungen zu unseren Hilfseinsätzen, unserem Engagement weltweit und unserer Arbeit als Deutschlands größte humanitäre Organisation.


AIDS in Lesotho: Rotes Kreuz will Teufelskreis durchbrechen

Presseinformation 07/08

Nur durch eine weitgehende Veränderung der Einstellung zu AIDS und HIV im südlichen Afrika wird es möglich sein, diese schleichende Katastrophe einzudämmen. So beurteilen...

Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz zum BFH-Urteil - Rettungsdienst ist kein Gewerbe

Presseinformatio 06/08

Als größte im Rettungsdienst tätige Hilfsorganisation weist das Deutsche Rote Kreuz (DRK) darauf hin, dass der Rettungsdienst nicht der Gewinnerzielung dient. In einem...

Weiterlesen

Kenia: Gewalt erschwert humanitäre Hilfe

Presseinformation 05/08

Das DRK fordert alle politischen Kräfte in Kenia auf, die Gewalt einzudämmen und Transporten mit humanitärer Hilfe Zugang zu den Opfern zu gewähren. Abgeriegelte Gebiete und...

Weiterlesen

Trauer im DRK: Ehrenpräsident Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein am Sonntag verstorben

Presseinformation 04/08

Der Ehrenpräsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Botho Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Hohenstein, ist am Sonntag, 27. Januar, überraschend verstorben. Das Deutsche Rote...

Weiterlesen

Klimawandel: Größte Herausforderung für humanitäre Hilfe

Presseinformation 03/08

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weist darauf hin, dass der Klimawandel die gesamte humanitäre Arbeit der Hilfsorganisation weltweit vor neue Herausforderungen stellt. So hat...

Weiterlesen

Mosambik: Das Rote Kreuz versorgt evakuierte Familien nach Überschwemmungen

Presseinformation02/08

In Mosambik versorgt das Rote Kreuz Familien mit Zelten, Plastikplanen, Moskitonetzen und Matratzen in den Regionen Sofala, Manica, Inhambane, Zambezia und Tete. Nach...

Weiterlesen

Kenia: Rotkreuzhelfer nach Unruhen im Einsatz

Presseinformation 01/08

Berlin - 500 Helfer des Kenianischen Roten Kreuzes sind nach Unruhen in Kenia im Einsatz. Seit Tagen leisten sie Erste Hilfe und bringen Verwundete in Krankenhäuser. Die...

Weiterlesen

Sudan: DRK schickt Hilfsflug

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat in Kooperation mit TUIfly einen Hilfsflug in den Sudan geschickt. An Bord der Boeing 737-800 waren 15 Tonnen medizinische Hilfsgüter im Wert von rund 180.000 Euro....

Weiterlesen

Zyklon in Bangladesch: DRK-Mitarbeiter im Interview

Durch den Zyklon in Bangladesch haben Hunderttausende ihre Häuser verloren, es gibt zahlreiche Verletzte, Tote und Vermisste. Die Situation ist nach wie vor sehr unübersichtlich. Gerhard Tauscher,...

Weiterlesen

Bangladesch: DRK-Gesundheitsexpertin im Telefoninterview

Mehr als drei Millionen Menschen sind von den Zerstörungen des Zyklon Sidr betroffen. Die DRK-Gesundheits-Expertin Sylvia Johnson, vor Ort in der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka, schildert im...

Weiterlesen

Seite 113 von 116.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK