Hilfe des DRK bei der Heuschreckenplage in Ostafrika

Die Heuschreckenplage in Ostafrika und anderen Teilen der Welt bedroht die Ernährungssicherheit und die Lebensgrundlagen unzähliger Menschen. Die Länder Somalia, Südsudan, Kenia, Uganda und Äthiopien am Horn von Afrika sind aktuell am schwersten betroffen. Das DRK stellt Bargeldhilfen für die betroffenen Menschen bereit.

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK