Sie befinden sich hier:
  1. Hilfe in Deutschland
  2. Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe Online
  4. Wunden

Wundbedeckung und Hilfsmittel

Alle Rotkreuz-Angebote in Ihrer Umgebung kostenfrei auf einen Blick
- 26.000 mal Lebenshilfe vor Ort.

Jede Wunde wird wegen der möglichen Infektion keimfrei bedeckt und verbunden. Jeder Verband besteht aus einer keimfreien Wundauflage und deren Befestigung. Die Art des Verbandes richtet sich nach dem Ausmaß der Wunde bzw. nach der Stärke der Blutung und der Eigenart der betroffenen Körperstelle.

Beispiele:
Anhand verschiedener Verbände (Verletzungen) zeigen wir die Möglichkeiten der Wundversorgung durch den Ersthelfer. Dabei kommt es für den Helfer nicht darauf an, dass die „Verbände" schön aussehen, sondern dass Blutung, Infektion und Schmerz wirksam bekämpft werden.

Fingerkuppenverband (mit Wundschnellverband)
Ellenbogenverband (mit Verbandpäckchen)
Handverband (mit Dreiecktuch und Wundauflage)
Anlegen eines Druckverbandes (mit Verbandpäckchen)

Kurstermine — bitte auswählen

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK