You are here:
  1. Presse
  2. Pressemitteilungen

Versorgung der Menschen in Syrien muss oberste Priorität haben

Vor dem fünften Jahrestag des Bürgerkriegs in Syrien fordern Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie Katastrophenhilfe und UNICEF Deutschland die nationalen und internationalen Konfliktparteien auf, den Schutz der Zivilbevölkerung und die Versorgung der Menschen in Syrien zu gewährleisten und die Angriffe auf die zivile Infrastruktur umgehend zu stoppen.

Title

Back to top

This website uses cookies. If you access this website you accept that cookies will be stored and used. Further information here

OK